Literatur-Nachrichten

Einfallsreich und wortgewaltig

Die Sieger stehen fest: Mit seiner Geschichte „Dazwischen von etwas“ hat Christian Seibel unseren Buchjournal-Schreibwettbewerb 2015 gewonnen und damit eine eigene Buchveröffentlichung bei Books on Demand. Begeistert haben die Jury auch die Texte von Eva Birzer (12) und Veronika Zeiselsmair (16), die sich in diesem Jahr unseren Nachwuchs-Sonderpreis teilen.

© Spacejunkie/photocase.com

So vielfältig und originell waren die eingeschickten Geschichten noch nie. In diesem Jahr stand der Buchjournal-Schreibwettbewerb zum ersten Mal nicht unter einem Thema, so dass die Teilnehmer sich richtig austoben konnten. Rund 1000 Texte wurden bis Ende Mai eingeschickt, unter denen die fünfköpfige Jury dann die 20 besten Geschichten in der Erwachsenen- und zwei in der Nachwuchs-Kategorie prämierte.

Eine Buchveröffentlichung bei Books on Demand (BoD), komplett mit Lektorat, Korrektorat und Buchdesign im Wert von 2 000 Euro, gewinnt Christian Seibel („Dazwischen von etwas“). Sein Text wird zudem in Heft 5 des Buchjournals abgedruckt (erscheint am 13. Oktober). Jeweils über einen Bücherscheck von 50 Euro dürfen sich die beiden Gewinnerinnen der Nachwuchskategorie freuen.

Wie in jedem Jahr werden die Siegerinnen und Sieger bei der Frankfurter Buchmesse geehrt, und zwar am Samstag, 17. Oktober um 12.15 Uhr in der Self-Publishing Area (Halle 3.0, K 9). Alle Buchjournal-Leser sind herzlich eingeladen!

Und hier finden Sie die prämierten Autoren, deren Texte Sie unter dem jeweiligen Link nachlesen können:

1. Platz
Christian Seibel: Dazwischen von etwas

2. Platz
Anja K.: Can't help fallin'

3. Platz
Andreas Gelbhaar: Geschmacksverstärker

4.-20. Platz (in alphabetischer Reihenfolge)

Birgit Alfmeier: Die Geschichte vom Getüm, seinem Kind und von den vielen Kleinen
Tatjana Auster: Altes Brot
Katja Darssen: Mein Nachbar
Kathrin Hamel: Irgendeine
Jan Hemmerich: Das Bett
Utta Kaiser-Plessow: Elsa in der Badewanne
Nicole Lahr: Frida
Susanne Montag: Ohne Titel
Inge Müller: Kathrin
Beate Quester: Beseitigung
Frank Schliedermann: Idrissou
Ralf Schwob: Tarek lacht
Ray Silver: Trauerschilf
Britte Soedersen: Single Malt
Melanie Völker: Yonnsas Fest
Markus Weiher: Die Gemeinde
Jennifer Wellen: Wat?

Sonderpreise Nachwuchs

Eva Birzer: Das Porzellanpferd
Veronika Zeiselmair: Das Wartezimmer

Die Jury

  • Eckart Baier (Buchjournal)
  • Cordelia Borchardt (S. Fischer Verlage)
  • Nadja Einzmann (Buchjournal)
  • Caterina Kirsten (Literaturagentur Copywrite)
  • Ines Thorn (Schriftstellerin)

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld