Spannung / Vorgestellt

Düsteres Venedig

Der römische Kommissar Aurelio Zen reist in seine Geburtsstadt Venedig, um das Verschwinden eines reichen Amerikaners aufzuklären.

Jetzt bestellen
Tödliche Lagune

Zen kann in der Lagunenstadt nur unter einem Vorwand ermitteln, denn sein eigentlicher Auftrag ist privat : Die Frau des Vermissten hat ihn um Hilfe gebeten. Auf der kleinen Insel, die dem Paar gehörte, trifft Zen einen Kollegen der Drogenfahndung, der wenig erbaut ist von Zens Schnüffelei. Halb betört, halb abgestoßen vom düsteren Charme Venedigs nutzt der eigenwillige Commissario seine Kontakte zu alten Bekannten – und kommt Verbrechen auf die Spur, die weit in die Vergangenheit reichen. Höchste Zeit, dass die spannenden, atmosphärisch dichten Aurelio-Zen-Romane des 2007 verstorbenen Engländers Michael Dibdin in einer Neuausgabe wieder zu haben sind – preisgekrönte Italien-Krimis!

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld