Junge Leser / Buchhändlertipp

Jetzt bestellen
ABC der wilden Piraten

So viel zu entdecken

Günther Jakobs lädt zu einer rasanten Fahrt auf hoher See und durchs ABC ein. Auf jeder der dicken Pappseiten lauern nicht nur Piraten, sondern auch Sprachspiele und Zungenbrecher en masse.

„Acht alberne Abenteurer, Aaron, Armin, Albrecht, Achim, Aike, Alfons, Arndt und Andy, angelten nach appetitlichen Aalen. Aber als alle Aale es ahnten und ablehnten anzubeißen, ärgerten sich die acht. Abends aßen alle Algen.“ Sie hören es schon: Der Autor Günther Jakobs kann vergnügliche Buchstabengeschichten erzählen. Auf zwei bis vier Seiten je Buchstabe – wer möchte, kann aber auch ­einen ganzen, dicken Piratenroman lesen. Auch als Illustrator weiß er, was er tut, seine Bilder sind bunt und vielfältig, es gibt so einiges zu entdecken.

Das quadratische Buch hat dicke Pappseiten, es ist damit schon für Zwei­jährige geeignet. Die verstehen zwar die Geschichten noch nicht (gleich) – aber die Sprachspielerei, die hören sie sehr wohl. Und da das Buch auch für Erwachsene sehr unterhaltsam ist, steht dem Vorlesen nichts im Wege.

Dieses Buch ist eine Empfehlung von …

  1. Lucia Bornhofen Buchhandlung Bornhofen in Gernsheim

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld