Rat & Wissen / Lesenswert!

Auf eine Tasse Tee

England muss man einfach lieben – vor allem, wenn man Bill Bryson gelesen hat. Für sein neues Buch ist der Amerikaner wieder einmal kreuz und quer durch seine Wahlheimat gereist.

Jetzt bestellen
It’s teatime, my dear!

Im Jahr 1995 erschien Bill Brysons Überraschungsbestseller „Reif für die Insel“, in dem uns der amerikanische Autor die Eigenheiten der Bewohner der britischen Inseln auf humorvolle Weise nahebringt und uns von beliebten und besichtigungswerten Orten berichtet. Nun, 20 Jahre später, bittet ihn sein ­Verleger, all die Plätze anlässlich einer Jubiläumsaus­gabe des Buchs ­erneut zu besuchen, wozu der Reiseschriftsteller jedoch keine große Lust ­verspürt. Stattdessen besucht er neue Gegenden und Erinnerungsorte und stellt lieber diese vor – genauso lustig, manchmal auch nachdenklich. „It’s teatime, my dear! Wieder reif für die Insel“ ist ein herr­licher Spaß und zugleich ein schöner Schmöker, nicht nur für Großbritannien-Fans. 

Silke Gutowski

Dieses Buch ist eine Empfehlung von …

  1. Silke Gutowski Buchhandlung Memminger

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld