Belletristik / Lesetipp

Wer hat keine Angst vorm Alter?

Marlene ist 58 Jahre alt und leitet eine Intensiv­station am Uniklinikum der Stadt. Das war jedenfalls das Letzte, woran sie sich erinnern kann. 

Jetzt bestellen
Eingeliefert

Als sie im Heim aufwacht, traut sie ­ihren eigenen Wahrnehmungen kaum: Sie ist 87 und ans Bett gefesselt. Ein witzig-turbulenter Roman rund ums Alt­werden, das bekanntlich schneller kommt, als man denkt!

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld