Spannung / Vorgestellt

Mysteriöse Spuren

Ein Serienmörder, der Kommissar Berger offenbar von früher kennt: Arne Dahl startet mit „Sieben minus eins“ eine neue, fulminante Krimireihe.

Jetzt bestellen
Sieben minus eins

Berger und sein Team kommen zu spät: Der Keller, in dem die vermisste Ellen gefangen gehalten wurde, ist leer. Berger ist sich sicher, dass die 15-Jährige Opfer eines Serienmörders wurde. Doch der Ermittler spielt nicht mit offenen Karten: Er findet Spuren, die er für sich behält; Spuren, die mit seinem ­eigenen ­Leben zu tun haben. Und er ist nicht der Einzige, der den Serienmörder jagt – es wird ein Wettlauf mit der Zeit. Nach seinen Thrillern um die A-Gruppe startet Arne Dahl mit  „Sieben minus eins“ eine neue Krimiserie, die verheißungsvoller kaum beginnen könnte: Spannung und psychologische Finesse sind außer­gewöhnlich und ein weiterer Beweis dafür, dass der Schwede zu den Besten seiner Zunft zählt

Eckart Baier

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld