Belletristik / Premiere

Der Geschmack der Kindheit

Der Hauch eines Parfums, der Duft eines Essens – Gerüche wecken ­Erinnerungen in uns. Aber welches Aroma hat die Sehnsucht? Davon ­erzählt J. Ryan Stradal in seinem gewinnenden Debütroman.

Jetzt bestellen
Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens

Als Eva zur Welt kommt, schmilzt das Herz ihres Vaters wie Butter auf einem warmen Stück Brot. Lars Thorvald, ein erfolgreicher Koch, liebt seine kleine Tochter vom ersten Augenblick an abgöttisch und würde am liebsten ständig bei ihr sein. Anders geht es seiner Frau Cynthia, einer Sommelière, die sich nach einem unabhängigen Leben sehnt. Eva ist noch kein halbes Jahr alt, als Cynthia ihrer Sehnsucht nachgibt und Mann und Tochter verlässt. Kurz darauf verliert Eva auch den Vater. Doch sie trägt die Düfte von Kräutern, Gewürzen und fantastisch zubereiteten Speisen wie eine Verheißung in sich – und damit das Erbe ihrer Eltern, das sie zu dem Menschen macht, der sie ist.


J. Ryan Stradal erzählt in seinem gefeierten und mit vielen verlockenden Kochrezepten angereicherten Debüt von einer eindrucksvollen Frau und Köchin. Mit „Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens“ zeigt er, dass das, was im Leben wirklich zählt, oft nicht mit Händen zu greifen ist, sondern uns wie ein flüchtiger Duft streift – und uns gerade dadurch tief berührt und prägt.

Hannah Beil

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld