Spannung / Vorgestellt

Am Abgrund

Massengrab Mittelmeer, Menschenhandel und Mordopfer im Kofferraum: Jennifer B. Wind ­fesselt mit dem Martyrium von Flüchtlingen.

Jetzt bestellen
Als der Teufel erwachte

In Wien treffen die Stränge eines Thrillers zusammen, der es in sich hat: Hier ermittelt der kluge Tom; hier schockieren zwei ausgemergelte Leichen Georg, Toms Chef beim Landeskriminalamt. Und hier fehlt ihre Kollegin Jutta, die gerade auf Sinn- und Vater­suche durch Asien reist. Auf mörderischen Wegen kommen immer mehr Flüchtlinge in Österreichs Hauptstadt an. Samir aus Syrien ist ­einer der Not­leidenden, die sich in Libyen per Kutter auf die ­lebensgefährliche Reise nach Europa ­machen.

„Als der Teufel erwachte“ ist ein hoch­aktueller, packender Krimi über Menschen am Abgrund. Und ein ­Fanal für die Menschlichkeit. 

pms

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld