Junge Leser / Vorgestellt

Am Anfang sind's noch zehn

Die zehn kleinen Burggespenster in diesem charmanten Bilderbuch geben sich nicht mit spuken zufrieden. 

Jetzt bestellen
10 kleine Burggespenster gingen auf die Reise

Stattdessen nachtwandern sie, treiben exzessiv Sport oder reisen durch die Sümpfe und werden dabei – wir ahnen es schon – Doppelseite für Doppelseite, Reim für Reim immer ­weniger, bis zuletzt nur noch ein Burggespenstchen übrig bleibt. Aber auch um die ­anderen neun muss sich niemand sorgen: Zur Schlafenszeit sammelt Susanne Göhlich sie alle wieder ein, die kleinen, die großen, die schwarzen und die gefleckten, und steckt sie in ihre bunt gemusterten Burgbetten. Denn die schlauen Gespenster wissen es längst: Zusammen ist es eben doch am schönsten. 

Frauke Schneider

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld