Belletristik / Lesetipp

Der Roman zum Reformationsjahr

Der historische Roman von Michael Landgraf (Leiter Schriftstellerverband RPf u. a.) spielt zwischen 1500 und 1529. 

Jetzt bestellen
Der Protestant

Er spiegelt die gesellschaftlichen Verhältnisse an der Wende zur Neuzeit wider. Die Roman­figur begegnet Martin Luther sowie weiteren Persönlichkeiten, die die Reformation in Deutschland, im Elsass und in der Schweiz prägten. Ein ­Roman, der die Reformationszeit verstehbar macht.

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld