Rat & Wissen / Gut gemacht

Männer im Grünen

Eigenes Gemüse ernten und sich zwischen Hecke und Radieschenbeet sonnen: Zwei Australier wollten ein Leben wie auf dem Land führen, ­obwohl sie in der Stadt wohnen – und legten los. 

Jetzt bestellen
Gartenprojekte zum Selbermachen

Die beiden Australier Mat und Dillon waren mit dem Eigenanbau von Obst und Gemüse so erfolgreich, dass sie inzwischen andere dabei unterstützen: Ein Buch vereinigt nun 38 ihrer Lieblingsprojekte zum Nachmachen. Übersichtliche Fotofolgen zeigen, wie man einen Hopfenturm errichtet oder Kräuterpfade ­bepflanzt. Grundlagen wie das Bauen eines Hochbeets, eines Komposters oder das An­legen eines effizienten Bewässerungssystems gehören ebenfalls dazu. Der Nachwuchs darf selbstverständlich mitmischen. Schließlich ist es ein ­tolles Gefühl, eine selbst gesäte Karotte aus der Erde zu ziehen!

Sympathisch ist auch Mat und Dillons Anspruch, Gegenstände zu recyceln. So kommen aus­gediente Getränkekisten oder Kabelrollen zum Einsatz. Väter, Onkel und Großväter, die auf begrenztem Raum einen unkomplizierten, gut organisierten Nutzgarten gestalten wollen, brauchen genau diesen Band. 

Johannes Rieb

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld