Junge Leser / Vorgestellt

Minecraft: Die ultimative inoffizielle Enzyklopädie für Minecrafter
Jetzt bestellen

Von Angeln bis Zombie-Dorfbewohner

Wie lassen sich Creeper unschädlich machen, Schafe sparsam färben oder neue Portale im Nether bauen: Megan Millers „Enzyklopädie für ­Minecrafter“ führt mit viel Charme und Spezialwissen durch die komplexe Klötzchenwelt des Kultcomputerspiels.

Fußballspielen will gelernt sein, Skaten oder Fahrradfahren auch, aber sich souverän in der Minecraftwelt zurechtzufinden ist – so erscheint es wahrscheinlich den meisten unerfahrenen Spielern – noch ungleich komplizierter. Gut, dass die Minecraft-Fachfrau ­Megan Miller nun eine schlaue Enzyklopädie zum Thema vorgelegt hat, in der sie von A bis Z ihre Tricks bei der Bewältigung größerer wie auch kleinerer Probleme verrät und die Leser mit jeder Menge Hintergrundwissen versorgt. So wird zum Beispiel genau erklärt, wie man sich eine komplette Rüstung fertigt oder Waffen verzaubert, um Spezialkräfte zu erhalten. Und wer ­hätte schließlich schon so genau gewusst, dass das schützende Licht einer Fackel mit jeder Blocklänge Entfernung um genau einen Helligkeitspunkt abnimmt oder dass Babyzombies an ihren dicken ­Augenbraunen zu erkennen sind. 

Aber nicht nur wer sich im Über­lebensmodus durch die Klötzchenwelt pirscht, findet in diesem Buch Tipps und originelle Lösungsansätze. Auch ganz Grundsätzliches wird vorgestellt, die unterschiedlichen Biome zum Beispiel, wie die malerische Eiszapfen­tundra, der Blumenwald oder der Dschungel mit seinen Ozeloten, Kakao­bohnen und Melonen. Megan Miller verrät, wie Kürbisse am besten gedeihen, wie sich der Bau weiterer ­Türen auf Dorfbewohner auswirkt und wo sich kostbare Erze am wahrscheinlichs­ten finden lassen. Weshalb die Bestsellerautorin das alles und noch viel mehr so genau weiß? Weil sie selbst täglich in der Minecraftwelt unterwegs ist. Ihr kann dort so leicht keiner etwas vormachen. Also kräftig schmökern und auf zum nächsten Ausflug in die Klötzchenwelt, der dann ja vielleicht schon zu einem ersten großen Triumph wird.

Frauke Schneider

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld