Belletristik / Lesetipp

Überleben in

Niroz Malek wurde 1946 in Aleppo geboren und lebt bis heute dort. Seit einigen ­Jahren veröffentlicht er auf Facebook kurze Texte über sein Leben im Krieg.

Jetzt bestellen
Der Spaziergänger von Aleppo

Es sind Beobachtungen, Träume, Erinnerungen, Briefe, ­Dia­loge, die zwischen Wirklichkeit und Fantasie pendeln; sie stellen den gelungenen ­Versuch dar, sich einer fürchterlichen Zeit mit den Mitteln der ­Literatur zu stellen.

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld