Rat & Wissen / Vorgestellt

Macrons Vision

Emmanuel Macron ist Frankreichs Hoffnungs­träger. In „Revolution“ gibt der Präsident über sein Leben und seine politische Vision Auskunft.

Jetzt bestellen
Revolution

Er ist der Mann, mit dem zu Anfang kaum jemand gerechnet hat, der Frankreich wieder groß machen und Europa neue Impulse geben soll: Der 39-jährige Macron steht als neuer Staatspräsident vor einer Mammutaufgabe. Doch woher kommt der Mann, der den Elysée-Palast eroberte? In seinem Buch erzählt er von seinem Werdegang und von den Menschen und den Begebenheiten, die ihn geprägt haben. Und er erläutert, was ihn politisch an- und umtreibt. Dabei ist „Revolution“ durchaus wörtlich zu nehmen: Nur durch radikale Reformen, so Macron in seiner schonungslosen Analyse, habe sein Land angesichts der aktuellen Herausforderungen eine Zukunft. 

Daniel Seitz

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld