Rat & Wissen / Gut gemacht

Schöne Rückenansichten

Der Rucksack liegt unübersehbar im Trend. Er ist praktisch und zugleich ein toller Hingucker. Gleich 15 stylishe Modelle zum Selbstnähen gibt es in ­diesem Band zu entdecken. 

Jetzt bestellen
Rucksäcke nähen

Rüschen und Blümchen sucht man in diesem Buch vergebens. Die frühere „Burda Creativ“-Redakteurin Theresa Bachler, die sich kürzlich mit ihrem ­Label SiRA (Sewing is Real Art) selbstständig gemacht hat, bevorzugt den ­puristisch-minimalistischen Stil, wie er aus Japan oder Skandinavien bekannt ist, und setzt auf klare Linien, Stoffvielfalt und hochwertige Materialien.

Einfach unwiderstehlich zum Beispiel der hellblaue Rucksack mit den Leder­henkeln oder die SnapPap-Bag, die sich auch als Handtasche verwenden lässt. Und das Beste: Das Nachnähen ist keine Zauberei, dafür sorgen die verständ­lichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und die vielen Fotos. Dass die junge ­Designerin mit jeder Menge Leidenschaft und Kreativität dabei ist, ist ihren abwechslungsreichen, ausgewogenen Entwürfen anzumerken. Schönere ­Rückenansichten gab’s noch nie. 

Verena Hoenig

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld