Literatur-Nachrichten

Norwegische Bestsellerstars

Jo Nesbø und Maja Lunde - zwei Starautoren aus Norwegen, die im Fokus der aktuellen Buchjournal-Ausgabe stehen. Das Herbstheft präsentiert außerdem unter anderen die zehn Kandidaten der Hotlist, Thrillerautor Wulf Dorn, literarische Debütanten und Ratgeber fürs Handarbeiten.

Genau 20 Jahre ist es her, seit Jo Nesbø mit dem ersten Harry Hole-Thriller "Der Fledermausmann" einen Bestseller geschrieben und damit den Grundstein für seine erfolgreiche Thriller-Serie um den charismatischen Ermittler gelegt hat. Auch nach zehn Fällen hatte der Norweger noch nicht genug von seinem Helden. Mit "Durst" (Ullstein) setzt er die Verbrecherjagd fort, die Harry Hole erneut an die Grenzen moralischen Handelns bringt. Gesucht wird ein Serienmörder, der seine weiblichen Opfer mit Hilfe der Dating-App Tinder in die Falle lockt und auf brutale Weise ermordet. Was den Krimiautor an der Gewalt und den Schockeffekten seiner Geschichten reizt, weshalb ihn moralische Fragen mehr interessieren als technische Details und warum er dringend auf der Suche nach einem neuen Stammcafé in Oslo ist, erzählt Multitalent und Grenzgänger Nesbø in der Titelgeschichte der aktuellen Buchjournal-Ausgabe. 

Nesbøs Landsfrau Maja Lunde hat mit ihrem Roman "Die Geschichte der Bienen" (btb) ebenfalls auf Anhieb einen internationalen Bestseller gelandet. Ihr Buch hat das komplizierte Verhältnis zwischen Mensch und Natur zum Thema. Eine Leseprobe im aktuellen Buchjournal-Heft gibt einen Vorgeschmack auf die Schicksale ihrer drei Helden, die die Schriftstellerin über Jahrhunderte und Kontinente hinweg mit einem aktuellen, ökologisch brisanten Thema verknüpft: dem Aussterben der Bienen.

Ausführlich werden außerdem der neue Thriller von Wulf Dorn ("Die Kinder", Heyne) und das Spannungsdebüt "Die Einsamkeit der Schuldigen" von Nienke Jos vorgestellt (Verlag Nienke Jos). 

Weitere Themen (Auswahl):

  • Am Mikro: Schauspieler Ulrich Noethen liest Daniel Kehlmanns Roman "Tyll" 
  • Heiße Liste: Die Hotlist 2017 präsentiert zehn Entdeckungen aus zehn Independent-Verlagen
  • Endzeitthriller: Deon Meyers "Fever"
  • Gut gemacht: Jersey selbst nähen mit Ratgebern aus dem TOPP Verlag
  • Region: Mit vier Neuerscheinungen unterwegs im Ruhrgebiet
  • Junge Leser: Ein Blick hinter die Kulissen der Harry-Potter-Filme

Holen Sie sich die neue Buchjournal-Ausgabe beim Buchhändler in Ihrer Nähe

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld