Literatur-Nachrichten

Buntes Programm

Vom 2. bis 18. März finden die 20. Erfurter Kinderbuchtage statt, präsentiert von der Buchhandlung Peterknecht. Dabei gibt es einige Neuerungen. Bereits am 17. Februar findet als eine Vorabveranstaltung mit der Autorin Tanya Stewner ("Liliane Susewind") statt.

Das Plakat© Peterknecht

Die Neuerungen in diesem Jahr:

Die Lesung von Tanya Stewner am 17. Februar (14 Uhr) unter dem Motto "Kinderbuchtage extra" findet an einem neuen Veranstaltungsort statt, dem Güterbahnhof 20 im Güterschuppen der Firma "Höhenfaktor", gleich neben dem Zughafen. Ein besonderer Ort für eine besondere Autorin, kündigt der Buchhändler Peter Peterknecht an.

Auch die Präsentation der Erfurter Schmökerhits am 7. März erhalte einen neuen Rahmen: Ebenfalls am Güterbahnhof 20 gibt der bekannte KIKA-Moderator Tim Gaillus die besten Kinderbücher des Jahres bekannt.

Neu sei auch die Zusammenarbeit mit der IHK. Ingo Siegner werde am 10. März mit seinem kleinen Drachen Kokosnuss in den Räumen der IHK Erfurt die Kinder begeistern.

Einen Programmpunkt für die großen Kinder und Erwachsenen gibt es am 17. März um 19 Uhr in der Buchhandlung Peterknecht: "Es wird ein unglaublich spannender und aufregender Abend, wenn Andreas Fröhlich, seit 2011 die Stimme von Walter Moers, das neue Buch 'Prinzessin Insomnia und der alptraumfarbene Nachtmahr' vorstellt", so Peter Peterknecht.

Weiter ermögliche die Zusammenarbeit mit der Universität Erfurt eine Beschäftigung mit dem deutschen Kinderfilm. Gezeigt werden die Verfilmungen von Erich Kästners "Emil und die Detektive" aus den Jahren 1931 und 2001. Hinzu kommen internationale Verfilmungen von Kinderliteratur mit "Ronja Räubertochter", "Matilda" und anderen.

Bewährte Reihen

Diese gibt es natürlich auch: Die große Eröffnung im Festsaal des Erfurter Rathauses zusammen mit der Erfurter Kinderuniversität "Rund um das Buch", die Kriminacht im Hotel Zumnorde, das Lesen in den Erfurter Stadtbahnen, Kriminalistisches bei der Polizei, die Veranstaltung in der Logistik von KNV und viele Lesungen mit bekannten Kinderbuchautoren.

Eingeladen sind folgende Autoren: Tanya Stewner (Liliane Susewind), Susann Kreller, Stefan Andres (Kriminacht), Rick Riordan (Percy Jackson) Charlotte Habersack (Pipa Pepperkorn), Paul Maar, Margrit Auer (Die Schule der magischen Tiere), Fabian Lenk (Zeitdetektive), Susanne Fülscher (Mia and Me), Uli Hub (An der Arche um 8), Ingo Siegner (Drache Kokosnuss), Julia Boehme (Conni), Knodel, Michael Peinkofer (Sternenritter), Usch Luhn (Ponnyherz), Christian Tielmann (School of the dead), Ina Schmidt, Andreas Fröhlich (Walter Moers), Jörg Hilbert und Patricia Prawitt (Ritter Rost).

Insgesamt werden 22 Veranstaltungen an 13 unterschiedlichen Leseorten in ganz Erfurt angekündigt.

Der diesjährige Verlagspartner ist der Carlsen Verlag, der Pixi, Petzi, Conni, Harry Potter, Bella und Edward, Tim und Struppi, Naruto, Son Goku, die Peanuts, den Ritter Rost und viele andere unter einem Dach versammelt.

Alle Daten, alle Fakten unter www.kinderbuchtage.de oder www.peterknecht.de.

Die 20. Erfurter Kinderbuchtage sind eine Initiative der Buchhandlung Peterknecht, der Stadtwerke Erfurt Gruppe, KNV Logistik, des Hotels  Zumnorde, der wbg Einheit, der Universität Erfurt, der Firma Höhenfaktor und der "Thüringer Allgemeinen".

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld