Junge Leser / Hörbuch

Ein magischer Schluck Mondlicht

Blausilbriges Glühen umgibt Luna, seit sie 13 geworden ist. Ihre durch Mondlicht verursachte Magie lässt sich nun nicht mehr im Zaum halten. Um eine vermeintliche Hexe zu besänftigen, hat man das Mädchen als Baby im Wald ausgesetzt.

Jetzt bestellen
Das Mädchen, das den Mond trank

Luna lebt, doch immer noch wird jedes Jahr ein Neugeborenes als Opfer dargebracht – ein grausamer Brauch, der dem Machterhalt einiger weniger dient. Neben der Titelheldin treten die zauberkundige Xan auf, das empfindsame Sumpfmonster Glerk, der kindliche Drachenzwerg Fyrian und eine furchterregende Trauerschluckerin, um nur einige der vielen wunderbaren Figuren zu nennen. Der mehrfach preisgekrönte Fantasy-Roman ist die perfekte Spielwiese für Sprecher Simon Jäger. Man will nicht ein Wort verpassen!  

vh

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld