Spannung / Vorgestellt

Explosiver Fund

Gefährliche Theorien: Ein brutaler Doppelmord führt den Trierer Kommissar Ferschweiler auf die Spur einer Geheimakte zu Karl Marx.

Jetzt bestellen
Die Akte Marx

Bei einem Bombenangriff auf Trier 1943 verschwindet eine Kiste mit Geheimdokumenten aus einem Panzerwaggon. Mehr als 70 Jahre später taucht sie wieder auf: Sie befand sich im Besitz eines Ehepaars, das brutal ermordet wurde. In seinem dritten Fall bekommt es der wunderbar eigensinnige Kommissar Ferschweiler mit keinem Geringeren als mit Karl Marx, Triers bekanntestem Sohn, zu tun.

Während die Stadt gerade eine Jubiläumsausstellung zu Marx vorbereitet, entdeckt Ferschweiler Hinweise auf ein Manuskript, das das gesamte Werk des großen Theoretikers infrage stellt. Intelligent konstruiert und hoch spannend. 

hb

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld