Belletristik / Vorgestellt

Zauber der Erinnerung

Sie waren einst beste Freundinnen – und Jahre ­später führt ein Schicksalsschlag die Frauen wieder ­zusammen. In ­ihrem neuen Buch schlägt Bestsellerautorin Dora Heldt ernstere Töne an.  

Jetzt bestellen
Drei Frauen am See

Jule, Friederike, Alexandra und Marie sind von klein auf unzertrennlich, bis es zu einem schweren Zerwürfnis zwischen ihnen kommt. Während sich die schöne Alex auf ihre Karriere als Ver­legerin konzentriert und Friederike als Hotel­managerin erfolgreich ist, geht Jule in ihrer Rolle als alleinerziehende Mutter auf. Nur die sensible Fotografin Marie versucht jahrelang vergeblich, die Bande zwischen ihnen wiederherzustellen. Als Marie dann un­erwartet stirbt, hinterlässt sie den anderen das Haus am See: Dort haben die vier ihre glücklichsten Tage verbracht. 

Zehn Jahre nach dem Bruch treffen Jule, Friederike und Alex an jenem Ort das erste Mal wieder aufeinander. Um der toten Freundin ihren letzten Wunsch zu erfüllen, tauchen sie widerwillig in die gemeinsame Vergangenheit ein. Das führt ihnen nicht nur schmerzhaft die eigenen Versäumnisse vor Augen, ­sondern lässt auch unzählige wunderschöne Erinnerungen ­wieder auf­leben.

Die für ihren humorvollen Stil bekannte Bestsellerautorin Dora Heldt schlägt in ihrem neuen Roman auch leisere, ernstere Töne an. Aus den Perspektiven der Protagonistinnen erzählt sie eine einfühlsame, authentische Geschichte über Freundschaft, Verlust und Vergebung. Und erweckt dabei vier völlig unterschiedliche Charaktere zum Leben, in denen sich jede Leserin auf die eine oder andere Weise wiederfinden kann.

Hannah Jarosch

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld