Belletristik / Im Fokus Fantasy

Tochter der Macht

Soya ist außergewöhnlich sonnenempfindlich und heftige Höhenangst hat sie auch. Aber abgesehen davon ist sie nicht anders als andere Teenager in ihrem Alter – zumindest glaubt sie das. 

Jetzt bestellen
Soya

Erst als sie auf einen geheimnisvollen Stein stößt, beginnt sie zu begreifen, dass sie und die Welt völlig anders sind, als sie bisher dachte. Soya trägt das Blut von drei verfeindeten Völkern – Menschen, Elfen und Schirkas – in sich und sie besitzt ungeheure ­Kräfte. Aber sie ist auch in großer Gefahr, denn die dunkle Seite hat begonnen, Jagd auf sie zu machen. Ein fesselnder Fantasyroman, der wie nebenbei vermittelt, dass es nicht auf die Abstammung ankommt, sondern darauf, wie man denkt und handelt.  

vh

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld