Junge Leser / Vorgestellt

Einfach alles über den Mond

Angesichts dieses fulminanten Kompendiums kann man nur staunen.

Jetzt bestellen
Der Mond

Neben gängigem Wissen über Schwerkraft, Gezeiten oder Raumfahrt finden sich in „Der Mond“ auch zahlreiche poetische Legenden, Fabeln, Mythen und weiteres spannendes Sachwissen rund um unseren Erdtrabanten. Wer weiß zum Beispiel, dass die Mesopotamier glaubten, der Mond werde bei einer Mondfinsternis von Dämonen angegriffen? Oder dass die amerikanischen Ureinwohner je nach Jahreszeit dem Vollmond unterschiedliche Namen gaben? Die stimmungs­vollen Illustrationen in gedeckten Farben ergänzen den Text und sind so schön, dass man sie sich gerahmt an die Wand hängen möchte. Wer das Buch aufschlägt, muss einfach innehalten und in die faszinierende Himmelswelt eintauchen.  nf

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld