Junge Leser / Festgelesen

Noahs Buchtipp: Pelzige Krieger

Zum zehnjährigen Jubiläum erscheint die erste Staffel der Kult-Katzensaga „Warrior Cats“ in einer schmucken Sammelbox. Noah (11) ist ein großer Fan der Reihe und lässt sich von den spannenden Abenteuern immer wieder gern mitreißen.

Sammelbox Warrior Cats I, Bd. 1-6 (Kat Menschik)
Jetzt bestellen
Noah Prager (11) hat alle bisher erschienenen Bände schon zweimal ­gelesen, viele sogar schon dreimal© privat

Die „Warrior Cats“-Reihe ist eine fast unendliche Serie von Abenteuern rund um den Kater Sammy. Sammy packt die Abenteuerlust, und so verlässt das Hauskätzchen seine Familie und wird bei den Katzen im Wald Teil des Clans, zuerst als Schüler und später als Krieger. Irgendwann wird er erwachsen, bekommt Junge und wird selbst Anführer eines Clans.

In den Clans gibt es eine feste Ordnung, die eingehalten werden muss, damit die Katzen in der rauen Wildnis überleben können. Jede gewöhnliche Katze ist Krieger, außer den Alten, den Jungen, dem zweiten Anführer und dem Anführer.
   
In jeder Staffel gibt es ein großes Problem, das am Ende gelöst wird. Zwischendrin werden auch immer wieder Kämpfe unter den Clans ausgetragen, die den einen zerstören und den anderen mächtiger machen. Aber am Ende kämpfen alle Clans gegen den „Endboss“. Dann wird es immer sehr aufregend. Generell sind die Bücher sehr spannend geschrieben. Manchmal aber auch lustig oder traurig. Ab und zu stirbt eine Katze, und wenn das der Fall ist und das eine gute Katze war, kämpfe ich manchmal selbst mit den Tränen. Ich finde es cool, dass es immer wieder neue Abenteuer gibt.

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld