Kunst & Leben / Vorgestellt

Geliebte Tradition

Weihnachten ist ein ganz besonderes Fest – auch wegen der Rituale, die liebevoll gepflegt werden. Das „Hausbuch“ hilft, Traditionen lebendig zu halten, und sorgt für eine stimmungsvolle Zeit.  

Reclams Hausbuch zur Weihnachtszeit
Jetzt bestellen

„Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzt würde.“ Die Geschichte von der Geburt Jesu aus dem Lukas-Evangelium gehört für viele Menschen zum Fest dazu wie Kerzenduft, Zimtsterne und der geschmückte Baum. An keinem anderen Feiertag schwelgt man lieber in Traditionen und Nostalgie als an Weihnachten. Jede Familie hat ihre eigenen Rituale: Man musiziert, schlemmt oder erinnert sich an stimmungsvolle Gedichte und Geschichten, die einen seit Kindertagen ­begleiten. Alles, was es für ein gelungenes Fest braucht, findet sich nun in ­„Reclams Hausbuch zur Weihnachtszeit“: neben dem Weihnachtsevangelium auch ­klassische Geschichten, beliebte Lieder mit Noten und Gitarrenbegleitung, weihnachtliche Poesie für Groß und Klein, Weihnachtsbräuche und verheißungsvolle Rezepte. In all diesen Geschichten, Gedichten und Liedern werden Er­in­ne­rungen an die eigene Kindheit wach und dieses einzigartige Gefühl von Vorfreude und Geborgenheit. Es ist ganz gewiss auch dieser Schuss Nostalgie, der Weihnachten jedes Jahr aufs Neue zu etwas Besonderem macht.

Daniel Seitz

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld