Spannung / Im Fokus

Teuflischer Verdacht

Psychiater Viktor Kosárek lässt sich in den 30er Jahren von Prag nach Hrad Orlů versetzen: Dort will er in einer Klinik für geisteskranke Straftäter arbeiten. 

Jetzt bestellen

Die „Adlerburg“ beherbergt bestialische Mörder, die „Satanischen Sechs“. Sie alle wollen einem Dämon begegnet sein. Unterdessen fahndet der Prager Polizei­kapitán Lukáš Smólak nach ­einem wahnsinnigen Schlächter: Der Serien­killer zerstückelt Frauen. Als sich Viktors Freund Filip Starosta immer mehr verändert, hegt der Arzt einen schlimmen Verdacht: Könnte Filip der Mörder sein? Craig Russell treibt seinen Thriller voran bis zum aberwitzigen Finale. Teuflischer Lesestoff über das Böse und das Unbewusste.  pms

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld