Rat & Wissen

Von Bienen und Menschen

Machen Bienen glücklich? Ja, meint Sarah Wiener in ihrem neuen Buch „Bienenleben“. Darin erzählt sie, welche Bedeutung das Imkern für sie hat – und warum die Insekten so wichtig für uns sind. 

Jetzt bestellen
Bienenleben

Frau Wiener, wann hat Sie die Bienenleidenschaft gepackt?
Vor sieben Jahren habe ich den Imkermeister bei einem Demeterbetrieb kennengelernt – und war begeistert, wie gut das Zusammenleben von Mensch und Tier dort funktioniert.

Was können wir von den Bienen lernen?
Ausgeglichenheit, Kommunikation und Teilhabe.

Sarah Wiener© Mathias Bothor

Wie sieht die Welt aus der Sicht einer Bienenkennerin aus?   
Sie hat zu viel grüne Landwirtschaftswüste, zu wenig Blüten, Blumen, Farben. Außerdem zu viel Beton und zu wenig Biodiversität. Als Bienenliebhaberin kann ich mich an jeder Wildblüte erfreuen und sehe jedes Insekt an. Ich leide aber auch unter jedem Pestizideinsatz und natürlich unter der Varroamilbe. 

Welchen Stellenwert hat Bienenhonig in Ihrer Küche? 
Ich schätze Honig sehr, als gesundes Lebensmittel und echten Seelentröster. Ich esse Honig am liebsten pur. So merkt man am besten, dass jeder Honig anders schmeckt. Beim Erhitzen über 40 Grad gehen außerdem viele gute Inhaltsstoffe verloren.

Wie kamen Sie auf die Idee, aus Ihrer Faszination für die Bienen ein Buch zu machen? 
Es war so wie mit meinen anderen (Koch-)Büchern: Wenn mich ein Thema leidenschaftlich interessiert, möchte ich meine Begeisterung mit vielen Leserinnen und Lesern teilen. 

Interview: Alice Werner

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld