Junge Leser / Vorgestellt

Wer möchte schon ewig leben?

Seit einem Jahrtausend ist Alfie Monk elf Jahre alt – nun reicht es ihm. Ewig zu leben und nicht mal zu altern, kann eine ziemlich fade ­Angelegenheit sein. 

Jetzt bestellen
Der 1000-jährige Junge

Da eröffnet sich dem letzten „Nimmertoten“ die Chance, ein normaler, sterblicher Mensch zu werden. Mutig stellt Alfie sich der Welt des 21. Jahrhunderts, die seine Mutter, mit der er bisher zurückgezogen im Wald lebte, immer mied: Schließlich erweckt ein Kind, das nicht wächst, bei anderen Misstrauen. In Aidan und Roxy ­findet Alfie­ die Freunde, nach denen er sich schon immer gesehnt hat. Und so entwickelt sich aus der faszinierenden Versuchsanordnung eine flirrende Abenteuer- und Freundschaftsgeschichte, in deren Verlauf der uralte Junge endlich auch in den Stimmbruch kommt.  vh

 

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld