Junge Leser / Felix' Buchtipp

Auf der Jagd nach dem Wunschzauber

Zwei Geschwister, ein magisches Buch und ein Land, randvoll mit Märchenfiguren: Felix (13) hat mit großem Vergnügen den ersten Band von „Land of Stories“ gelesen.

Land of Stories: Das magische Land 1 – Die Suche nach dem Wunschzauber
Jetzt bestellen
Felix Musil (13) © Angelika Wagner

Alex und Connor sind Zwillinge, Alex ist die etwas Schlauere. Connor findet die Schule langweilig, und auch Alex ist nicht so glücklich, weil ihre Klassenkameraden sich oft über sie lustig machen. Ihre einzige Zuflucht waren immer ihre Oma und ihr Vater mit seinem Buch voller toller Geschichten über ein Land, in dem es Zwerge, Orks, Feen und Einhörner gibt – eine Märchenwelt. Eines Tages fallen die Zwillinge durch das magische Buch hindurch und in die Welt, in die Alex sich so sehnlich gewünscht hatte. Connor allerdings möchte so schnell wie möglich wieder nach Hause. Um dem Land of Stories zu entkommen, ist ein Wunschzauber nötig. Dafür brauchen die beiden einige Utensilien, und an die ranzukommen ist quasi unmöglich. Eine aufregende Jagd beginnt. 

Die Geschichte ist sehr spannend und lustig, und ich habe mich jedes Mal darauf gefreut, „Land of Stories“ zu lesen. Besonders gut gefallen hat mir, dass in dem Roman viele bekannte Märchen weitererzählt werden. Ich würde das Buch allen empfehlen, die gern ganze Nächte lang ­lesen.

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld