Literatur-Nachrichten

Macmillan veröffentlicht Edward Snowdens Geschichte

Am 17. September veröffentlicht Macmillan Publishers Edward Snowdens "Permanent Record. Meine Geschichte" weltweit. In Deutschland erscheint Snowdens Buch bei S. Fischer, in Großbritannien bei Pan Macmillan und in den USA im Henry-Holt-Imprint Metropolitan Books, das den Titel auch unter Verlegerin Sara Bershtel betreut hat.

© Laura Poitras / Praxis Films, Wikimedia, CC BY 3.0

"Permanent Record" wird in mehr als 20 Ländern erscheinen. 2013 hatte der ehemalige CIA-Agent und NSA-Mitarbeiter Edward Snowden aufgedeckt, dass die Regierung der USA heimlich das Ziel verfolgt, jedes Telefonat, jede SMS und jede E-Mail zu überwachen – ein System der Massenüberwachung, das es erlaubt, in das Privatleben jedes einzelnen Menschen auf der ganzen Welt zu blicken. In "Permanent Record" erzählt Edward Snowden seine Geschichte erstmals selbst und nimmt laut Macmillan "den Leser mit von dem Moment an, als er begann, beim Aufbau dieses Überwachungssystems zu helfen, bis zur Gewissenskrise, die ihn dazu brachte, es zu stürzen". 


"Im Alter von 29 Jahren hat Edward Snowden sich entschlossen, seine gesamte Zukunft für das Wohl seines Landes aufs Spiel zu setzen", sagt John Sargent, CEO von Macmillan. Er habe dabei ungeheuren Mut bewiesen "und, ob man ihn mag oder nicht, er erzählt eine große amerikanische Geschichte. Es steht außer Zweifel, dass er mit seiner Entscheidung unsere Welt besser und privater gemacht hat". Macmillan sei stolz darauf, Snowdens Buch zu verlegen.


Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld