Belletristik / BUCHMESSE-GASTLAND NORWEGEN

Zeit der Eisschmelze

Gøhril Gabrielsen ist in der Finnmark aufgewachsen, die auch Schauplatz ihres fünften Romans ist. 

Jetzt bestellen
Die Einsamkeit der Seevögel

Eine Wissenschaftlerin, die den Einfluss des Klimawandels auf die Seevögel untersuchen will, erlebt an den sturmumtos­ten Klippen der Einsamkeit ihr blaues Wunder: Mitten im Winter schmilzt der Schnee. Und auch die vergletscherten Gefühle der Ornithologin beginnen aufzutauen. Sind es Wahrnehmungsstörungen oder Untergangsfantasien einer Frau, die zu den bedrohten Arten neben Papageientauchern auch sich selbst zählt?

„Die Einsamkeit der Seevögel“ ist polarfrische Selbstbeobachtung, durch eine kühle Sprache auf den Siedepunkt eines Psychothrillers erhitzt.

tra

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld