Literatur-Nachrichten

Ortswechsel für die Preisverleihung

Der LiBeraturpreis, der in den letzten Jahren im Weltempfang auf der Frankfurter Buchmesse überreicht wurde, wird 2019 erstmals in der Villa 102 in Frankfurt am Main verliehen. Preisträgerin ist Mercedes Rosende aus Uruguay.

Mercedes Rosende© Dirk Skiba

Die Villa 102, Bockenheimer Landstraße 102, ist bekannt als ehemaliger Standort des Frankfurter Literaturhauses (bis 2005). Nach der Sanierung durch die KfW darf Litprom das Gebäude mit literarischer Begegnung füllen und Mercedes Rosende aus Uruguay für ihren Kriminalroman "Krokodilstränen" (Unionsverlag) mit dem LiBeraturpreis 2019 auszeichnen. Rosende hatte sich in einem öffentlichen Online-Voting gegen sieben andere internationale Autorinnen durchgesetzt. Der Preis wird jeweils an Autorinnen aus Afrika, Asien, Lateinamerika oder der arabischen Welt vergeben.

Die Laudatio hält der Krimi-Experte, Herausgeber und Kritiker Thomas Wörtche. Anschließend führt Mercedes Rosende ein Gespräch mit ihrem Übersetzer Peter Kultzen, moderiert und übersetzt von Corinna Santa Cruz.

Termin der Preisverleihung:

  • Donnerstag, 17. Oktober um 19.00 Uhr (Einlass 18:30) in der Villa 102.

Mercedes Rosende, geboren 1958 in Montevideo, Uruguay, studierte Recht und Integrationspolitik. Neben ihrer schriftstellerischen Arbeit ist sie als Anwältin und Journalistin aktiv. Für ihre Romane und Erzählungen wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Mercedes Rosende lebt in Montevideo.

Weitere Veranstaltungen mit Mercedes Rosende während der Frankfurter Buchmesse (16.−20. Oktober):

Informationen zum LiBeraturpreis finden Sie hier.

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld