Spannung

Verbrechen auf hoher See

Ein Mord auf engstem Raum, jeder ist verdächtig, eine Flucht unmöglich: Das klassische Setting entfaltet in diesem Thriller einen ganz eigenen klaustrophobischen Reiz. 

Jetzt bestellen
Die Stille vor dem Sturm

Eine Gruppe junger Leute unternimmt einen Segeltörn von den Kanaren in die Karibik. Von Beginn an gibt es Spannungen an Bord, doch erst als man Sven, ­einen in Seenot geratenen Einhandsegler, retten muss, eskaliert die Situation: Ein Mord geschieht, die Funkanlage wird zerstört. Natür­lich fällt der Verdacht auf den Schiffbrüchigen.

„Die Stille vor dem Sturm“ ist ein echter Pageturner, weil Marina Heib es versteht, span­nend sowie mit feinem psychologischem Gespür zu erzählen und die ewig spannende Frage neu zu stellen: Wer war’s? 

wb

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld