Kunst & Leben

Der Mensch im Kosmos

Wer sich mit dem Urknall und den Milliarden Galaxien im Universum beschäftigt, stößt zwangsläufig auf die Frage nach Gott und ob für ihn in einer aufgeklärten, von wissenschaftlichen Einsichten getriebenen Welt überhaupt Platz ist.

Jetzt bestellen
Ist da wer?

Klaus Windhöfel kennt als Pfarrer im Ruhestand die Zweifel der Menschen sehr genau. Fundiert und verständlich erläutert er die Perspektiven von Naturwissenschaften und Theologie und entwirft eine Synthese von kosmologischen und theologischen Erkenntnissen. Sein Buch ist ein überzeugendes Plädoyer für ein zeitgemäßes Gottesverständnis, auch weil Windhöfel dem Sinn des Lebens in einem Universum nachspürt, das unsere Vorstellungskraft weit übersteigt. 

uw

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld