Literatur-Nachrichten

Lust auf den Bücherfrühling

Mit dem preisgekrönten Buch "Milchmann" von Anna Burns startet das Buchjournal ins Jahr 2020. Im Mittelpunkt der ersten Ausgabe des Kundenmagazins stehen außerdem Romandebütanten, Reisebücher, Ratgeber und der neue Bestseller von Pascal Mercier.

"Keiner von uns hat so etwas bisher je gelesen", sagte ein Mitglied der Man-Booker-Prize-Jury, als das Gremium Anna Burns die renommierte Auszeichnung für den besten englischsprachigen Roman zuerkannte. "Milchmann" (Klett-Cotta) ist stilistisch tatsächlich vollkommen unverwechselbar. Das Buch spielt zur Zeit der blutigen Revolte in Nordirland, doch tatsächlich geht es um den unerschrockenen Kampf einer jungen Frau um ein selbstbestimmtes Leben. Das neue Buchjournal stellt das Werk und die nordirische Autorin vor.

Vor 16 Jahren sorgte der Schweizer Autor Pascal Mercier, der im richtigen Leben Peter Bieri heißt, mit seinem Roman "Nachtzug nach Lissabon" für internationale Furore. Auch in Deutschland stand sein Buch wochenlang auf der Bestsellerliste.  Nun hat der 1944 geborene Autor und Philosoph mit "Das Gewicht der Worte" (Hanser) einen Roman über einen Mann geschrieben, der sich nach einer fatalen ärztlichen Fehldiagnose völlig neu erfindet. Im Buchjournal gibt's eine Leseprobe! 

Schicksal, Leidenschaft und Schönheit in Berlin, Paris und New York: Davon erzählt Bestsellerautorin Corina Bomann in ihrer neuen Saga "Die Farben der Schönheit" (Ullstein). Im Mittelpunkt steht die junge Chemiestudentin Sophia, die an der Seite von Helena Rubinstein und Elizabeth Arden in den 1920er und -30er Jahren die Welt der Kosmetik und der Mode erobert. Band 1 "Sophias Hoffnung" ist nun erschienen und wird im aktuellen Heft vorgestellt.  

Das Buchjournal gibt außerdem einen Ausblick auf die Leipziger Buchmesse und auf das Lesefestival "Leipzig liest" und es stellt die 15 Kandidaten in drei Kategorien für den Preis der Leipziger Buchmesse vor, bei dem das Kundenmagazin auch 2020 wieder Medienpartner ist.

Weitere Themen (in Auswahl):

  • Debütanten: Vielversprechende literarische Stimmen des Frühjahrs
  • Verbotene Lektüre: Abbas Khiders neuer Roman "Palast der Miserablen" (Hanser)
  • Reihenweise Spannung: Bewährte Schnüffler und neue Kommissare fesseln Krimileser 
  • Schwedenkrimi: Arne Dahl schreibt seine Thrillerserie mit Sam Berger und Molly Blom fort
  • Klima und Umwelt: Vier Bücher zum Thema für junge Leser
  • Ratgeber: Fünf Bücher für das Wohlbefinden und ein stressfreieres Leben
  • Kulturjahr: Wichtige Termine, tolle Ausstellungen und Bücher fürs Beethoven-Jahr 
  • ITB BuchAward 2020: Eine Auswahl der preisgekrönten Titel

Die aktuelle Ausgabe liegt ab sofort druckfrisch in mehr als 2.200 Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz kostenlos aus. Holen Sie sich die neue Buchjournal-Ausgabe beim Buchhändler in Ihrer Nähe!  

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld