Junge Leser / Guten Appetit

Ran an den Herd!

Köttbullar und Kartoffelpüree, Arme Ritter, Falscher Hase … nicht nur schwedische Kinder werden bei diesen Gerichten schwach. Wieʼs geht, zeigt Lena Göransson mit kinderleichten Rezepten.

Jetzt bestellen
Köttbullar & Co - Kinderleichte Rezepte aus Schweden

Semmelbrösel und Sahne, Hackfleisch, Ei und Gewürze dazu und alles kräftig durchkneten. Uaaah. Kochen macht Spaß. Zumal wenn am Ende Leibgerichte auf dem Tisch dampfen, die nicht nur Kinder in Schweden lieben. Und alles geht ganz kinderleicht. Acht junge Küchenmeister machen es im Kinderkochbuch „Köttbullar & Co“ vor. Schürze umgebunden, flugs die Zutaten zusammengestellt, und schon geht’s Schritt für Schritt in leicht verständlichen Bilderreihen ans Schnippeln, Rühren, Kneten, Kochen und Braten.

Vom simplen Eierkochen über Pfannkuchen, Blaubeerküchlein, Tortillawraps, Super-Sesam-Burger, Spaghetti mit Hackfleischsoße bis hin zu gefüllter Ofen-Fleischwurst oder Backofenlachs mit Kartoffeln ist alles schnell gezaubert. Jede Leibspeise wird selbst für Sechsjährige zum Kinderspiel, auch ohne dass Mama oder Papa ihnen ständig über die Schulter schauen – die können ja schon mal den Tisch decken.

Anita Strecker

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld