Literatur-Nachrichten

Hans-Peter Übleis übernimmt Stiftungsvorsitz

Droemer Knaur Verleger Hans-Peter Übleis ist neuer Vorsitzender des Vorstands der Stiftung Buch-, Medien- und Literaturhaus München. Er ersetzt Ulrich Wechsler, der sein Amt nach mehr als 20 Jahren abgegeben hatte.

Die Stiftung Buch-, Medien- und Literaturhaus wurde am 4. August 1993 errichtet. Ulrich Wechsler war Mitglied des ersten Stiftungsvorstands, am 21. Oktober 1993 wurde er zum Vorsitzenden des Vorstands gewählt. Er hat sein Amt nun nach 21 Jahren zur Verfügung gestellt, die Nachfolge tritt der Droemer Knaur-Verleger Hans-Peter Übleis an.

Außerdem wurde der Vorsitz des Stiftungsrats neu gewählt: Auf Christian Ude folgt Bürgermeister Josef Schmid, auf Reinhard Wieczorek Stadtrat Richard Quaas als Stellvertretender Vorsitzender.

Der Stiftungsvorstand setzt sich somit zusammen aus Arne Ackermann (Direktor Münchner Stadtbibliothek), Antje Kunstmann (Verlegerin Kunstmann Verlag), Richard Quaas (Stadtrat, CSU-Fraktion), Tilman Spengler (Autor) und Hans-Peter Übleis (Verleger Droemer Knaur).

www.literaturhaus-muenchen.de

Kommentar schreiben

Wie in Foren üblich werden sexistische Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen entfernt. Bitte diskutieren Sie sachlich und in freundlichem Ton. Netiquette
Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

Ihr Kommentar

(E-Mail wird nicht veröffentlicht)

Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier noch einmal ein:. Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination. TIPP: Zwischen Klein- und Großbuchstaben müssen Sie nicht unterscheiden.

* Pflichtfeld