Belletristik

Die Corona-Pandemie bestimmt derzeit unser Leben – und natürlich auch das von Autorinnen und Autoren. Zu Hause arbeiten ist für sie zwar nichts Neues, doch auch ihr Alltag sieht momentan oft ganz anders aus. Wir haben nachgefragt und präsentieren unter #Autorenbesuchen regelmäßig neue Antworten aus dem literarischen Homeoffice.

weiter
Miracle Creek
Angie Kim: MIRACLE CREEK

Tödliche Geheimnisse

Angie Kims „Miracle Creek“ ist Gerichtsthriller, Einwandererdrama, Familienroman und Kriminalgeschichte. Ein Pageturner, der von Wahrheit und Lügen handelt und den man nicht mehr aus der Hand legen kann. 

weiter

Die Corona-Pandemie bestimmt derzeit unser Leben – und natürlich auch das von Autorinnen und Autoren. Zu Hause arbeiten ist für sie zwar nichts Neues, doch auch ihr Alltag sieht momentan oft ganz anders aus. Wir haben nachgefragt und präsentieren unter #Autorenbesuchen regelmäßig neue Antworten aus dem literarischen Homeoffice.

weiter
Die brennenden Kammern
Kate Mosse: DIE BRENNENDEN KAMMERN

Verfolgung, Verrat und die Kraft der Liebe

Nach dem Bestseller „Das verlorene Labyrinth“ startet Kate Mosse eine Romanserie über das Schicksal der Hugenotten – eine packende Reise in die Vergangenheit.

weiter

Die Corona-Pandemie bestimmt derzeit unser Leben – und natürlich auch das von Autorinnen und Autoren. Zu Hause arbeiten ist für sie zwar nichts Neues, doch auch ihr Alltag sieht momentan oft ganz anders aus. Wir haben nachgefragt und präsentieren unter #Autorenbesuchen regelmäßig neue Antworten aus dem literarischen Homeoffice.

weiter
Das Erbe der Elfen
Andrzej Sapkwowski: DAS ERBE DER ELFEN

Packende „Hexer-Saga“

"Die TV-Serie „The Witcher“ auf Netflix war für mich eines der Fantasy-Highlights im vergangenen Jahr." Buchblogger Philip empfiehlt.

weiter

Die Corona-Pandemie bestimmt derzeit unser Leben – und natürlich auch das von Autorinnen und Autoren. Zu Hause arbeiten ist für sie zwar nichts Neues, doch auch ihr Alltag sieht momentan oft ganz anders aus. Wir haben nachgefragt und präsentieren unter #Autorenbesuchen regelmäßig neue Antworten aus dem literarischen Homeoffice.

weiter

Die Corona-Pandemie bestimmt derzeit unser Leben – und natürlich auch das von Autorinnen und Autoren. Zu Hause arbeiten ist für sie zwar nichts Neues, doch auch ihr Alltag sieht momentan oft ganz anders aus. Wir haben nachgefragt und präsentieren unter #Autorenbesuchen regelmäßig neue Antworten aus dem literarischen Homeoffice.

weiter
Für immer die Alpen
Benjamin Quaderer: FÜR IMMER DIE ALPEN

Die Macht des Geldes

Gestohlene Daten, Erpressung, Lüge und Hochstapelei: Benjamin Quaderer erzählt in seinem fulminanten Debütroman „Für immer die Alpen“ die Geschichte eines Mannes, der das Liechtensteiner Schwarzgeldsystem zum Einsturz bringt.

weiter
Nach Mattias
Peter Zantingh: NACH MATTIAS

Zurück ins Leben

Wie lebt man weiter, wenn ein Mensch, der einem nahesteht, von einem Tag auf den anderen nicht mehr da ist? 

weiter

Die Corona-Pandemie bestimmt derzeit unser Leben – und natürlich auch das von Autorinnen und Autoren. Zu Hause arbeiten ist für sie zwar nichts Neues, doch auch ihr Alltag sieht momentan oft ganz anders aus. Wir haben nachgefragt und präsentieren unter #Autorenbesuchen regelmäßig neue Antworten aus dem literarischen Homeoffice.

weiter
Die Farben der Schönheit - Sophias Hoffnung
Corina Bomann: SOPHIAS HOFFNUNG

Die Schönheit der Frauen

Bestsellerautorin Corina Bomann entführt ins Berlin, Paris und New York der 1920er und -30er Jahre: Im Mittelpunkt ihrer Saga steht Sophia Krohn, eine junge Chemikerin, die von einer Karriere in der Kosmetikindustrie träumt – und zwischen die Fronten des „Puderkriegs“ von Helena Rubinstein und Elizabeth Arden gerät. 

weiter