Home

Abendrot
Kent Haruf: ABENDROT

Kleinstadtträume

Hemdsärmelige Typen, die das Herz am rechten Fleck haben: Auch Kent Harufs „Abendrot“ entführt wieder in eine Kleinstadt im Mittleren Westen der USA.  

weiter
Vom Einfachen das Beste
Franz Keller: VOM EINFACHEN DAS BESTE

Besser essen

Dieser Spitzenkoch hat die Nase voll: In „Vom ­Einfachen das Beste“ rechnet Franz Keller ab mit unseren Ernährungsgewohnheiten. 

weiter
Die Abtei der hundert Täuschungen
Marcello Simoni: DIE ABTEI DER HUNDERT TÄUSCHUNGEN

Teuflischer Verdacht

Ein Wolfsjäger sieht eine düstere Prozes­sion in den Wäldern um Ferrara. An deren Ende: „eine Frau auf dem Rücken einer Bestie“. Was hinter solchen „Manifestationen des ­Bösen“ steckt, soll Maynard de Rocheblanche klären. 

weiter
Der Lesewolf
Bénédict Carboneill: DER LESEWOLF

Wolf im Lesefieber

Was für ein Spaß, wie sich der Wolf vom ­Schrecken des Waldes zum begeisterten Zuhörer und dann zum handzahmen Vorleser wandelt.

weiter
Der Vorname
Claudius Pläging: DER VORNAME

Darf man sein Kind Adolf nennen?

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, doch als Thomas verkündet, dass er seinen ungeborenen Sohn Adolf nennen will, bleibt den Gastgebern bereits die Vorspeise im Hals stecken. 

weiter
Was wiegt das Universum?
Brian Cox, Jeff Forshaw: WAS WIEGT DAS UNIVERSUM!

Das Universum, gut erklärt

Wie schwer ist die Erde? Wie weit sind die Sterne entfernt? Warum gab es einen Urknall und was war davor?

weiter
The Crown's Game
Evelyn Skye: THE CROWN‘S GAME

Bezaubernd verliebt

Vika und Nikolai sind Kontrahenten in einem uralten ­Wettstreit um Leben und Tod. Nur einer der beiden jungen Magier kann gewinnen. Doch was, wenn sie sich lieben? Packende Romantasy vor der Kulisse des zaristischen Russlands.

weiter
Leitfaden Freies Lektorat
LEITFADEN FREIES LEKTORAT

Vier Augen sehen mehr

Jedes Buch braucht ein Lektorat: eine kritische Durchsicht, bei der inhaltliche und sprachliche Mängel behoben werden und an deren Ende ein gut lesbarer, einwandfreier Text steht. 

weiter
Die Schwestern vom Ku'damm
Brigitte Riebe: DIE SCHWESTERN VOM KU'DAMM

Berlin im Aufbruch

Ein zerstörtes Kaufhaus und eine junge Frau, die es wieder aufbauen will: Brigitte Riebes Roman ist ein schillerndes Stück Zeitgeschichte aus dem Deutschland der Nachkriegsjahre.

weiter
Brehms Tierleben
Alfred Brehm, Karsten Brensing: BREHMS TIERLEBEN

Wiederentdeckter Klassiker

Alfred Brehm stand immer in der Kritik, weil er Tiere vermenschliche. Zu Unrecht, erläutert der Biologe Karsten Brensing in seiner Einführung zu der prächtigen Neuauflage mit Originaltexten aus „Brehms Tierleben“. 

weiter
Bienenkönigin
Claudia Praxmayer: BIENENKOENIGIN

Besondere Gabe

Bedrohte Bienenvölker, Minidrohnen und eine groß angelegte Verschwörung: Lilith (17) war begeistert von diesem Thriller, der nicht nur spannend ist, sondern auch aufklärt über die vielfältigen Gefahren für unsere Lieblingsinsekten. 

weiter