Home

Der Jude, der Nazi und seine Mörderin
Paul Kohl: DER JUDE, DER NAZI UND SEINE MÖRDERIN

Vier Leben, zwei Städte, ein Regime

Der Berliner Antisemit Wilhelm Kube wird als Generalkommissar in das okkupierte Minsk abgeschoben. Die weißrussische Partisanin Jelena soll ihn ausspionieren und töten. ­

weiter
Die Katze und der General
Nino Haratischwili: DIE KATZE UND DER GENERAL

Was vom Krieg bleibt

Nino Haratischwili hat ihren nächsten Großroman geschrieben. „Die Katze und der General“ ist eine überwältigende Erzählung über Schuld, Vergeltung und Sühne – die das Potenzial zum Klassiker hat.

weiter
Mann Frau Mensch
Jörg Bernardy: MANN FRAU MENSCH

Was uns ausmacht

Wie entsteht Identität und warum ist dabei das Geschlecht so wichtig? – Spannendes Denkfutter rund um Rollen, Normen und Klischees.

weiter
Glück
Duden-Geschenkbuchreihe

Glück, Freundschaft und Gelassenheit

Liebevolle Aufmunterungen, stoische Weisheiten und eine Anleitung zur Entschleunigung: Im Dudenverlag erscheint jetzt eine charmante neue Geschenkbuchreihe für alle, die Sprache lieben. 

weiter
TEXT
Dmitry Glukhovsky: TEXT

Das Leben des Anderen

Ein ganzes Leben auf dem Smartphone: Dmitry Glukhovsky, der Autor des Weltbestsellers „Metro“, hat seinen spannenden Techno-Thriller im korrupten Moskau unserer Tage angesiedelt.  

weiter
Hamburger Blut
Rob Lampe: HAMBURGER BLUT

Dunkle Geschäfte

Der Hotelbesitzer und Immobilienunternehmer Max Goedeke wird erpresst. Seine Existenz steht auf dem Spiel, die Zeit läuft ihm davon.

weiter
Blutwette
Andreas Franz, Daniel Holbe: BLUTWETTE

Tödlicher Sumpf

Kriminelle Glücksspiele mit mörderischem Einsatz und böse Familienbande: „Blutwette“ bringt die Leser zum Schaudern.

weiter
Bienenkönigin
Claudia Praxmayer: BIENENKÖNIGIN

Bedrohte Bienen

Hightech-Killerbienen töten ihre ­natürlichen ­Vorbilder. Mel und ihre Mitbewohner ­decken eine ­ungeheuerliche Verschwörung auf.

weiter
Von Hunden und Menschen und der Suche nach dem Glück
Tom Diesbrock: VON HUNDEN UND MENSCHEN UND DER SUCHE NACH DEM GLÜCK

Hundeglücklich

Können wir von Hunden lernen, glücklicher zu werden? Unbedingt, davon zeigt sich der Psychologe Tom Diesbrock überzeugt.

weiter
Die 68er
Saskia Wagner: DIE 68ER!

50 Jahre wilde 68er!

2018 jährt sich die 68er-Bewegung zum 50. Mal. Ein guter Grund, sich mit dem Jahr 1968, das als Zäsur, Mythos und Chiffre gehandelt wird, auseinanderzusetzen. 

weiter
Die Krumpflinge - Ein Freund wie Egon
Annette Roeder: DIE KRUMPFLINGE

Krumpfgeniale Geschichten

Ob ein gefährlicher Dackel vertrieben werden muss, die Mampflinge zum Feindschaftsturnier einladen, ­Dusselkurt Hilfe beim Krumpfteetransport braucht oder Albi vor falschen Verdächtigungen bewahrt werden muss, Egon ist zur Stelle! 

weiter
Eine Reise durch die Kunst
Aaron Rosen: EINE REISE DURCH DIE KUNST

Eine Weltreise durch die Kultur

Dieses Buch nimmt junge Leser mit auf eine Reise durch die Geschichte der Kunst und besucht dabei 30 verschiedene Orte auf der ganzen Welt. 

weiter