Home

Der Krokodildieb
FREUNDSCHAFT

Füreinander da sein

Mit Freundschaften ist das so eine Sache. Sie können wunderbar, aber auch ganz schön kompliziert sein. Davon erzählen diese fünf fabelhaften Kinderbücher mit großer Sensibilität und viel Humor.

weiter
Kamasutra
LUST UND LEIDENSCHAFT

Spielarten der Erotik

Ob junges Paar oder erfahrene Liebende: Lustvoller Sex gehört in jeder Beziehung dazu – doch oft fehlt im Alltag die erotische Inspiration. Diese Bücher bieten eine Fülle kreativer Tipps für die schönste Nebensache der Welt.

weiter
Die Wände haben Ohren. Philip Waechters Memospiel der Redensarten
Philip Waechter: DIE WÄNDE HABEN OHREN

Gemalte Rede

In diesem charmanten Memospiel des Frankfurter Illustrators Philip Waechter werden Redensarten beim Wort genommen: 

weiter
Schwarzes Gold
Dominique Manotti: SCHWARZES GOLD

Blutige Geschäfte in Südfrankreich

Marseille, 1973. Die großen Ölkonzerne halten den Daumen auf dem Erdölmarkt, der transatlantische Drogenhandel blüht nicht mehr, die French Connection ist zerschlagen. 

weiter
Harry Potter: Das magische Pop-up-Buch
HARRY POTTER

Einfach zauberhaft

Die unvergleichliche Harry-Potter-Welt in 3-D, zum Aufkleben und zum Ausmalen: Welcher Fan der magischen Fantasyreihe könnte da widerstehen?

weiter
Hold-it Leseständer
LESESTÄNDER HOLD-IT

Freihändig Lesen

Bücher können ganz schön unhandlich sein, besonders wenn der Rücken schmerzt oder man das Bett hüten muss. 

weiter
Halt dich an deiner Liebe fest. Rio Reiser
Gert Möbius: HALT DICH AN DEINER LIEBE FEST: RIO REISER

Erinnerungen des Bruders

In diesem sehr persönlichen Buch beschreibt Gert Möbius das Leben seines Bruders Rio Reiser. Sichtbar werden eine Persönlichkeit mit all ihren überraschenden Brüchen und ein Panorama deutscher Musik- und Zeit­geschichte. 

weiter
Romeo und Julia
Ulrich Maske: ROMEO UND JULIA

Eine tragische Liebesgeschichte

Julia liebt Romeo und Romeo liebt Julia. Doch die Liebe darf nicht sein, denn zwischen den Familien herrscht seit Generationen bittere Feindschaft.

weiter
Berlin 1936
Oliver Hilmes: BERLIN 1936

Inszenierter Frieden

Eine Diktatur im Zeichen des Fair Play: 1936 luden die Nazis zu den Olympischen Sommerspielen nach Berlin, und für 16 Tage feierte die Welt dort Frieden und Völkerverständigung. 

weiter
Auf dem Land
Julia Rothman: AUF DEM LAND

Dem Landleben auf der Spur

Illustratorin Julia Rothman spürt in ihrem bemerkenswerten Buch der Exotik des bäuerlichen Lebens nach.

weiter