Kunst & Leben

Jesus und Judas
Amos Oz: JESUS UND JUDAS

Vertrauen und Verrat

In diesem Essay geht der weltbekannte Schriftsteller Amos Oz den neutestamentlichen Erzählungen über Jesus nach und stößt auf die Geschichte vom Verrat des Judas. 

weiter
Frauenwunderland
Barbara Achermann: FRAUENWUNDERLAND

Erfolgsgeschichte aus Afrika

Ruanda hat mehr Frauen im Parlament als jedes andere Land, und über die Hälfte der Unternehmen sind in Frauenhand. 

weiter
Lichtspuren
Johanna Oehler: LICHTSPUREN

Von Schatten und Licht

Von den ersten Strahlen in der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang am Abend: Jeden Tag fasziniert das Sonnenlicht aufs Neue, spendet Kraft und öffnet die Augen für eine andere Wirklichkeit. 

weiter
Zwei Möwen und ein halbes Hähnchen
ZWEI MÖWEN UND EIN HALBES HÄHNCHEN

Fabelhafte Kreaturen

Das Wattenmeer ist zwar Weltnaturerbe, Flora und Fauna sind aber längst nicht ganz erforscht. Der Autor hansenhansen macht uns augenzwinkernd bekannt mit der exotischen Tierwelt der Nordseeküste. 

weiter
Leonard Bernstein
Sven Oliver Müller: LEONHARD BERNSTEIN

Der Götterliebling

Er war ein musikalisches Genie, dessen Leben einer Kerze glich, die an zwei Enden brannte: Zum 100. Geburtstag von Leonard Bernstein bringt eine neue Biografie uns sein Leben und Werk näher.  

weiter
Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Klassik-Stars in wunderbarer Landschaft

Seit dem Gründungskonzert im Jahr 1990 haben sich die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern zu einem der größten Klassikfestivals Deutschlands entwickelt. Pro Jahr erleben  mehr als 90.000 Besucher die großen Namen der klassischen Musikszene und junge Nachwuchskünstler in alten Gutshäusern, Scheunen, Fabrikhallen, Schlössern und Kirchen oder unter freiem Himmel. 

weiter
Federnlesen
Johanna Romberg: FEDERNLESEN

Vögel beobachten

Rotkehlchen, Amsel, Zaunkönig: Jeder kennt wohl ein paar Vögel. Das Buch „Federnlesen“ macht aber Lust, genauer hinzuschauen.   

weiter
Marx und Engels

Sein 200. Geburtstag ist ein Anlass, um Karl Marx zu feiern. Doch viel wichtiger: Seine Schriften und Ideen sind in Zeiten von wachsender Ungleichheit, Lohndruck und Finanzkrise wieder aktuell. Neue Bücher sorgen für Durchblick. 

weiter
Das achte Leben (Für Brilka)
ITB BuchAward

Urlaub & Reise

Ob Städteführer, Reiseroman, Atlas oder Anthologie: Beim ITB BuchAward werden jedes Jahr herausragende publizistische Werke im Bereich Reise und Tourismus ausgezeichnet. Im Rahmen der ITB Berlin werden Anfang März die Preise vergeben. Eine Auswahl prämierter Titel 2018 finden Sie hier, mehr dazu unter www.itb-berlin.de.

weiter

Eine laue Sommernacht, eine faszinierende Kulisse und Inszenierungen für jedermann – das sind die Zutaten für einen unvergesslichen Abend in Erfurt. 

weiter

Im Spiegelzelt im Herzen der Altstadt präsentiert das Festival der UNESCO-Literaturstadt internationale und deutschsprachige Gäste, Veranstaltungen für die ganze Familie und vieles mehr. 

weiter