Literatur-Nachrichten

17. Februar 2017 Landespreis für literarisch ambitionierte Kleinverlage

Stuttgart zeichnet Diwan Hörbuchverlag aus

Der Diwan Hörbuchverlag hat den baden-württembergischen Landespreis für literarisch ambitionierte Kleinverlage 2016 erhalten − erstmals wurde damit ein Hörbuchverlag prämiert. Der Verlag mache "Literatur zu einem echten Hörvergnügen", sagte Kunststaatssekretärin Petra Olschowski bei der Preisverleihung an Verlegerin Christina Walz.

weiter
17. Februar 2017 Books at Berlinale

Vom Bestseller zum Blockbuster

Zwölf Bücher rückten bei Books at Berlinale diesmal ins Rampenlicht, doch nicht jedes wird es auf die Leinwand schaffen: Filmproduzenten lieben zwar gute Geschichten, aber sie schauen auch auf den Preis. Ein Bericht aus Berlin – über den langen Weg vom Bestseller zum Blockbuster.

weiter
16. Februar 2017 Bücherliste zum Literarischen Quartett am 3. März

Premiere für Thea Dorn

Volker Weidermann und Christine Westermann begrüßen am 3. März im ZDF zum ersten Mal die Schriftstellerin Thea Dorn als feste Mitstreiterin im "Literarischen Quartett". Gast der Sendung ist die Autorin und Journalistin Elke Schmitter. Die vier diskutieren über die aktuellen Werke von Julian Barnes, Chris Kraus, Martin Walser und Hanya Yanagihara.

weiter
16. Februar 2017 Preis der Leipziger Buchmesse 2017

Das sind die 15 Finalisten!

15 preisverdächtige Bücher in den Kategorien Belletristik, Übersetzung und Sachbuch/Essayistik aus 365 eingereichten Werken hat die Jury des Preises der Leipziger Buchmesse 2017 unter der Leitung von Kristina Maidt-Zinke ausgewählt. Jeweils fünf Nominierte gehen pro Kategorie ins Rennen um eine der renommiertesten Auszeichnungen im deutschsprachigen Raum.

weiter
16. Februar 2017 Rahmenprogramm zur Leipziger Buchmesse 2017

Litauische Orgelsafari

Das Lithuanian Culture Institute startet bereits im Februar ein kulturelles Rahmenprogramm zur Leipziger Buchmesse. Unter anderem werden junge experimentelle Klangkunst und eine Kunst-Ausstellung mit Malerei, Text und Textildesign inszeniert.

weiter
14. Februar 2017 Schweizer Lyriker

Kurt Marti ist tot

Der Schriftsteller Kurt Marti ist am 11. Februar im Alter von 96 Jahren in Bern gestorben. Er gehört zu den bedeutendsten Schweizer Lyrikern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts; von seinem Gedichtband "Leichenreden" (1969) wurden mehr als 50.000 Exemplare verkauft.

weiter
13. Februar 2017 Gastlandauftritt Frankreichs

Der Schleier hebt sich

Die ersten 30 französischen Autoren stehen fest, die im Rahmen von "Francfort en français / Frankfurt auf Französisch" die Frankfurter Buchmesse (11.−15. Oktober) besuchen. Messedirektor Juergen Boos und der Generalkommisar des Gastlandauftritts, Paul de Sinety, präsentieren diese heute auf dem französischen Abend der Berlinale.

weiter
13. Februar 2017 Manga-Zeichner mit Millionen-Auflagen

Jiro Taniguchi ist tot

Wie sein Verlag Casterman in Brüssel mitteilt, ist der Manga-Zeichner Jiro Taniguchi (69) am 11. Februar in Tokio gestorben. Taniguchi gilt als einer der international erfolgreichsten Manga-Künstler mit Millionen-Auflagen; in Deutschland erscheinen seine Werke bei Carlsen.

weiter
13. Februar 2017 Stiftung Lesen gewinnt neue Lesebotschafter

Von Vanessa Mai bis Jogi Löw

In den vergangenen Monaten hat die Stiftung Lesen weitere 30 prominente Persönlichkeiten als Lesebotschafter gewonnen. Damit wollen nun insgesamt rund 150 Lesebotschafter Begeisterung fürs Lesen wecken.

weiter
13. Februar 2017 Universität Wuppertal ehrt Friedenspreisträger

Ehrendoktorwürde für Ernesto Cardenal

Der nicaraguanische Dichter, Priester und ehemalige Kulturminister Ernesto Cardenal wird Ehrendoktor der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften der Universität Wuppertal − für seinen Beitrag zur Weltliteratur und sein Engagement für den kulturellen Austausch zwischen Nicaragua und Deutschland.

weiter
13. Februar 2017 hr2-Hörbuchbestenliste: Kinderhörbuch des Jahres 2016

Maus auf Erfolgskurs

Es ist – mit dem Hörbuchpreis BEO – schon die zweite Auszeichnung für das Hörbuch "Lindbergh – Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus“:  Am vergangenen Sonntag standen die Macher des Hörbuches bei der Preisverleihung der hr2-Hörbuchbestenliste und des Hörbuchpreises der Landeshauptstadt Wiesbaden auf der Bühne. 

weiter
10. Februar 2017 Schallplattenkritik zeichnet Christian Brückner aus

Ehrenpreis für "Die Stimme"

Christian Brückner erhält 2017 einen Ehrenpreis des "Preises der deutschen Schallplattenkritik" − als Interpret literarischer Hörbücher. Er könne mit seiner "unverwechselbar knarzigen Stimme selbst feinste atmoshärische Nuancen ausdrücken", urteilte die Jury.

weiter