Literatur-Nachrichten

31. Oktober 2013 Literaturpreis des Nordischen Rats an Kim Leine

"Fesselndes Epos über Unterdrückung und Rebellion"

Der dänisch-norwegische Autor Kim Leine hat für seinen Roman "Profeterne i Evighedsfjorden" den Literaturpreis des Nordischen Rats erhalten. Die deutsche Ausgabe erscheint am 3. Februar unter dem Titel "Ewigkeitsfjord" bei Hanser, teilte der Verlag mit.

weiter
31. Oktober 2013 Französische Literatur

Gangster mit Herz, Bräute mit Köpfchen

Was ist das Typische am französischen Roman – und wie kommt das bei deutschen Lesern an? dtv-Lektor Günther Opitz und Blessing-Lektor Edgar Bracht werfen im Gespräch einen Blick auf Erzähltechniken und Buchmärkte.

weiter
Solo
31. Oktober 2013 Drei Krimi-Empfehlungen

Bond im Alleingang

Eine temporeiche Hommage an James Bond hat William Boyd mit "Solo" geschrieben. Marcello Simoni entführt mit "Der Händler der verfluchten Bücher" ins Mittelalter. Außerdem empfehlen wir Joy Castros "Tödlicher Sumpf", um eine Journalistin, die in New Orleans einem Sexualstraftäter auf der Spur ist.

weiter
30. Oktober 2013 Auszeichnungen

Stahl-Literaturpreis an Birk Meinhardt

Der mit 10.000 Euro dotierte Literaturpreis der Stahlstiftung Eisenhüttenstadt geht in diesem Jahr an Birk Meinhardt. Kriterium für die Auswahl der Preisträger ist vor allem ein literarisches Gesamtwerk, das Toleranz und Humanität befördert, teilte die Stiftung mit.

weiter
Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt
30. Oktober 2013 Porträt Sven Regener

Furchtlose Einstellung

Frank Lehmann, Held aus drei Romanen, taucht in Sven Regeners neuestem Werk zwar nur am Rand wieder auf, dafür steht sein bester Freund im Mittelpunkt: „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“ heißt das Buch, über das der Autor uns in Berlin Auskunft erteilt hat.

weiter
30. Oktober 2013 "Vorsicht Buch!" bittet zu Tisch

Gelbschwarz geschürzt

Kochbuchwochen bei "Vorsicht Buch!": mit Lafer, Schuhbeck & Co. - und einer signierten Schürze im Kampagnenlook, die ab dem 4. November auf Ebay versteigert wird.

weiter
29. Oktober 2013 Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe an Peter Jacobi

Tiefschürfendes über Mobbing unter Schülern

Das von hr2-kultur in Koproduktion mit NDR Info produzierte Kinderhörspiel "Der Rächtschraipkönich" des Buchhändlers und Autors Peter Jacobi erhält in diesem Jahr den Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe.

weiter
29. Oktober 2013 Deutscher Hörbuchpreis

Katharina Thalbach wird für ihr Lebenswerk ausgezeichnet

Auf Christian Brückner folgt Katharina Thalbach: Zum zweiten Mal vergibt der Deutsche Hörbuchpreis den Sonderpreis für das Lebenswerk - diesmal an die Schauspielerin, Regisseurin und Sprecherin Katharina Thalbach.

weiter
28. Oktober 2013 Renate-Chotjewitz-Häfner-Förderpreis 2013 an Nadja Einzmann

"Zwischen Fluss und Skyline"

Nach Anna Rheinsberg (2011) und Ulrike A. Kucera (2012) erhält in diesem Jahr die Autorin und Buchjournal-Redakteurin Nadja Einzmann den Renate-Chotzjewitz-Häfner-Förderpreis.

weiter
28. Oktober 2013 Vorlesestudie 2013

Die Lesefreude legt zu

Fünf Jahre können die Entwicklung zwar nicht umkehren, aber durchaus bessern: zu Hause wird wieder mehr gelesen, hat die Stiftung Lesen bei einer Repräsentativumfrage festgestellt. Die Ergebnisse zeigten, „dass die Maßnahmen zur Förderung des Vorlesens greifen“, meint Institutsleiterin Simone C. Ehmig.

weiter
Blutsbrüder
28. Oktober 2013 Hörbuchproduktion

Wie das Buch zur Stimme wird

Lesen lassen statt selbst lesen – die Wiederentdeckung des Zuhörens macht das Hörbuch zum Medium der Zeit: allzeit verfügbar und Multitasking-tauglich. Doch nicht jedes Buch taugt zur Silberscheibe – und bei der Auswahl der Sprecher müssen Verlage Fingerspitzengefühl beweisen.

weiter
28. Oktober 2013 NDR Kultur Sachbuchpreis 2013 an Ronald Reng

"Auch für fußballferne Menschen"

Ronald Reng hat für "Spieltage. Die andere Geschichte der Bundesliga" (Piper) den mit 15.000 Euro dotierten NDR Kultur Sachbuchpreis gewonnen. Das Buch war im August bereits zum Fußballbuch des Jahres gekürt worden. Der Förderpreis Opus Primum geht an Daniel Stahl.

weiter