Literatur-Nachrichten

16. Dezember 2013 Schreibwettbewerb

mySTORYs und BoD suchen die schönsten Wintermärchen

Das Autorenportal mySTORYs und der Buchdienstleister BoD veranstalten gemeinsam einen Kurzgeschichtenwettbewerb zum Thema Wintermärchen. Zu gewinnen gibt es eine Buchveröffentlichung bei BoD. Teilnahmeschluss ist der 7. Januar.

weiter
Secondhand-Zeit
16. Dezember 2013 Interview mit Friedenspreisträgerin Alexijewitsch

"Ich bin keine Heldin"

Als gewichtigen Schutz empfindet ­Swetlana Alexijewitsch den ­Friedenspreis des Deutschen Buchhandels, den sie im Oktober in Frankfurt ­entgegennahm. Im Buchjournal-Interview erläutert die weißrussische Schriftstellerin ­auch, warum Konformismus nicht nur in autoritären Staaten die Regel ist.

weiter
16. Dezember 2013 Adventsrätsel 2013

Wilhelm Schüttelspeers Werke

Mit Shakespeares Dramen begann der große Erfolg bei Reclam. Aber welcher Dichtername stand 1865 auf den Einzelausgaben wie „Romeo und Julie“?

weiter
15. Dezember 2013 Adventsrätsel 2013

Bloody hell!

Im „Macbeth“ wird nicht nur jede Menge Blut vergossen – das Wort Blut ist auch in aller Munde. Die heutige Ausgabe unseres Adventsrätsels in Kooperation mit dem Börsenblatt ist wahrlich nichts für zart besaitete Gemüter, bringt Sie aber des Rätsels Lösung ein gutes Stück näher!

weiter
14. Dezember 2013 Adventsrätsel 2013

Diebstahl unter Dichtern

Heute sind die Dramenfreunde späterer Jahrhunderte gefragt: Die Figur des in Wirklichkeit weisen Narren findet sich in vielen Theaterstücken Shakespeares, andere seiner Helden wollen gern Narren sein - ein unerschöpflicher Fundus für nachfolgende Dramatiker. Wir suchen einen Zitatdieb.

weiter
13. Dezember 2013 Fotografie

Lob der Linse

Zeitgenossen, die sich für Helden der Kamera halten, bloß weil sie recht souverän mit ihrem Handy herumknipsen, dürften bei ­diesen ­Prachtbänden unweigerlich kleinlaut werden. Und es genießen.

weiter
Straße des Todes
13. Dezember 2013 Dunkelkammer - die Krimikolumne

Albtraum in der Wüste

Ein Entführungsfall an der mexikanisch-kalifornischen Grenze wird zum harten Brocken für Elvis Cole, den „besten Privatdetektiv der Welt“. Robert Crais hat mit „Straße des Todes“ einen rasanten Thriller geschrieben.

weiter
13. Dezember 2013 Buchcharts - Aktuelle Bestseller

Munro und Herrndorf steigen ein

Jonas Jonassons "Hundertjähriger" bleibt in KW 49 auf Platz 1 der Belletristik-Charts, neu dabei sind Alice Munro und Wolfgang Herrndorf. Bei den Sachbuchbestsellern führt der Modemacher Guido Maria Kretschmer die Liste an.

weiter
13. Dezember 2013 Gesellschaft für deutsche Sprache

"GroKo" ist das Wort des Jahres 2013

Wort des Jahres 2013 ist GroKo. Das teilte die Gesellschaft für deutsche Sprache heute in Wiesbaden mit. Das Kurzwort steht für die neue "Große Koalition". Das Wort zeige in seinem Anklang an "Kroko" bzw. "Krokodil" eine halb spöttische Haltung gegenüber der sehr wahrscheinlichen Koalition aus CDU/CSU und SPD auf Bundesebene und habe die Presse bereits zu neuen Bildungen wie GroKo-Deal animiert.

weiter
13. Dezember 2013 Preisverleihung in Peking

Annual Best Foreign Novels kommt von Anne Gesthuysen

Der chinesische Literaturpreis Annual Best Foreign Novels of the 21st Century für das Jahr 2013 ist an die deutsche Autorin Anne Gesthuysen verliehen worden. Gesthuysen wurde für ihren Roman „Wir sind doch Schwestern“ (Kiepenheuer & Witsch) ausgezeichnet.

weiter
13. Dezember 2013 Adventsrätsel 2013

„Es war die Nachtigall“

Heute wird es romantisch im Adventsrätsel. Wenn Sie sich mit den Turteltauben aus „Romeo und Julia“ auskennen, sind sie der Lösung unseres Rätsels ein weiteres Stück näher gekommen.

weiter
12. Dezember 2013 Deutscher Hörbuchpreis 2014

21 Produktionen nominiert

Die Nominierten für den Deutschen Hörbuchpreis 2014 stehen fest: In sieben Kategorien kommen jeweils drei Neuproduktionen ins Finale um die Trophäe. Rund 80 Verlage hatten insgesamt 284 Titel für den Wettbewerb eingereicht.

weiter