Literatur-Nachrichten

03. Juli 2015 "Starke Worte. Schöne Orte"

LIT:potsdam startet heute

Heute Abend um 19 Uhr eröffnen Kulturstaatsministerin Monika Grütters und Martin Walser in der Villa Jacobs offiziell LIT:potsdam. Das Literaturfestival unter dem Motto "Starke Worte. Schöne Orte" geht bis zum 5. Juli. Am Sonntag findet zudem ein Büchermarkt statt.

weiter
02. Juli 2015 Nachwuchskünstler gesucht

Graphic-Novel-Förderpreis "AFKAT" ausgeschrieben

Der Hamburger Graphic-Novel-Förderpreis "AFKAT" 2016 wird ausgeschrieben − er richtet sich an "begabte, unentdeckte Nachwuchskünstler", so die Mitteilung. Die Einreichungsfrist für Graphic Novels endet am 11. Oktober.

weiter
01. Juli 2015 "Erzählerische Meisterschaft"

Thomas-Mann-Preis für Lars Gustafsson

Der mit 25.000 Euro dotierte Thomas-Mann-Preis 2015 geht an den schwedischen Schriftsteller Lars Gustafsson. Die Preisverleihung findet am 29. Oktober in München statt.

weiter
01. Juli 2015 Bachmannpreis / Interview mit Peter Wawerzinek

"Tinte ist mein Herzblut"

"Mit Lust und Laune ein bisschen Fazit ziehen" - das hat Peter Wawerzinek sich für seine Rede zur Eröffnung der 39. Tage der deutschsprachigen Literatur vorgenommen, die heute in Klagenfurt mit der Auslosung der Lesereihenfolge beginnen. Ein Gespräch mit dem Bachmannpreisträger  2010.

weiter
30. Juni 2015 Bergen-Enkheim

Ruth Schweikert wird neue Stadtschreiberin

Ruth Schweikert wird die 42. Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim. Der Literaturpreis wird am Freitag, dem 28. August verliehen. Außer dem Wohnrecht im Stadtschreiberhaus des Frankfurter Ortsteils erhält sie ein Preisgeld von 20.000 Euro.

weiter
29. Juni 2015 Das Haus der Kulturen der Welt zeichnet "Judas" aus

Internationaler Literaturpreis für Oz und Pressler

Der Internationale Literaturpreis – Haus der Kulturen der Welt 2015 geht an Amos Oz und seine Übersetzerin Mirjam Pressler. Die Preisverleihung findet am Mittwoch, 8. Juli, im Rahmen der Langen Nacht der Shortlist in Berlin statt. Der Internationale Literaturpreis ist mit 25.000 Euro für den Autor und 10.000 Euro für den Übersetzer dotiert.

weiter
29. Juni 2015 Deutscher Buchpreis 2015

Blogger diskutieren die Longlist-Titel

Die Longlist des Deutschen Buchpreises 2015 wird in sieben Wochen bekanntgegeben. Unter dem Namen „Die Buchpreisblogger“ stellen ab 20. August sieben Literaturblogs die nominierten Titel vor.

weiter
29. Juni 2015 Preisrede von Thedel von Wallmoden

Gutenberg-Preis für Jan Philipp Reemtsma

Vermittlungs-Gesamtkunstwerk: Für die Vielfalt seines Wirkens und für Editionen, die buchästhetisch Maßstäbe setzen, ist Jan Philipp Reemtsma mit dem Gutenberg-Preis der Stadt Leipzig geehrt worden.

weiter
26. Juni 2015 Gewinner des Online-Votings

hr2-Literaturpreis an Martin Piekar

Der 24-jährige Lyriker Martin Piekar aus Bad Soden erhält den hr2-Literaturpreis 2015 − er konnte das Online-Voting für den Nachwuchspreis auf hr2-kultur.de für sich entscheiden.

weiter
25. Juni 2015 Alfred-Kerr-Preisträger empfehlen

So kühn wie diskret

Es hat sich herumgesprochen, dass Reiner Stachs Zweitausendseiten-Werk über – unter anderem – Franz Kafka keine klassische Biografie ist. Doch nicht alle wissen, dass man geradezu süchtig alle drei Bände lesen will, wenn man einen kennt. Eine Kurzkritik von Paul Ingendaay.

weiter
24. Juni 2015 Heinrich-Böll-Preis 2015

Herta Müller erhält Kölner Auszeichnung

Der Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln geht in diesem Jahr an die Schriftstellerin Herta Müller. Die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 20. November in der Domstadt überreicht.

weiter