Literatur-Nachrichten

01. Dezember 2014 Deutsch-Französischer Jugendliteraturpreis 2015

Von Mops bis Sex: Zwölf Shortlist-Titel

Die Shortlist für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2015 wurde heute auf der größten Kinder- und Jugendbuchmesse Frankreichs in Montreuil (Paris) bekanntgegeben: Zwölf Bilderbücher wurden von der Jury ausgewählt. Die Preisverleihung findet im Mai 2015 auf der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken statt.

weiter
Die geheimen Leben der Frauen des Baba Segi
01. Dezember 2014 Weltempfänger 25 - Winter 2014

Ehefrau Nummer 4 sorgt für Unruhe

Den Weltempfänger 25, die litprom-Bestenliste vom Winter 2014, führt die nigerianische Autorin Lola Shoneyin mit "Die geheimen Leben der Frauen des Baba Segi" (Edition Büchergilde) an − eine "bitterböse und zugleich hochkomische Gesellschaftssatire", urteile die Jurorin Katharina Borchardt.

weiter
01. Dezember 2014 Europäischer Preis für Kriminalliteratur

Der "Ripper" geht an Adler-Olsen

Der Ripper Award, der Europäische Preis für Kriminalliteratur, geht in diesem Jahr an Jussi Adler-Olsen. Rund 10.000 Krimifans aus 14 Ländern entschieden sich in der Endauswahl für den dänischen Bestseller-Autor. Die mit 11.111 Euro dotierte Auszeichnung wird am 17. März in Unna überreicht.

weiter
Vielleicht Esther
28. November 2014 Ernst-Toller-Preis 2015

Katja Petrowskaja gewinnt

Die Autorin Katja Petrowskaja erhält den mit 5.000 Euro dotierten Ernst-Toller-Preis 2015 − für ihre journalistischen Arbeiten und ihren Roman "Vielleicht Esther". Die Preisverleihung findet am 1. Februar in Neuburg an der Donau statt.

weiter
28. November 2014 Bayerischer Buchpreis 2014

Liveentscheidung für Ulrich Herbert und Thomas Hettche

In der Allerheiligen-Hofkirche in München wurde gestern Abend erstmals der Bayerische Buchpreis vergeben: In einer öffentlichen Sitzung entschied sich die Jury für Ulrich Herbert (Kategorie Sachbuch) und Thomas Hettche (Kategorie Belletristik). Schon vorab war bekannt, dass Silvia Bovenschen für ihr Lebenswerk den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten erhält.

weiter
27. November 2014 Literaturhaus München

Hans-Peter Übleis übernimmt Stiftungsvorsitz

Droemer Knaur Verleger Hans-Peter Übleis ist neuer Vorsitzender des Vorstands der Stiftung Buch-, Medien- und Literaturhaus München. Er ersetzt Ulrich Wechsler, der sein Amt nach mehr als 20 Jahren abgegeben hatte.

weiter
Ans Ende kommen
26. November 2014 Hörbücher des Jahres der hr2-Hörbuchbestenliste

Einzigartig erzählt

Die Jury hat entschieden: Als bestes Hörbuch des Jahres haben die Juroren der hr2-Hörbuchbestenliste "Ans Ende kommen − Dieter Wellershoff erzählt über Altern und Sterben" gewählt. Kinder- und Jugend-Hörbuch des Jahres und mit dem Hörbuch-Preis der Hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden prämiert wird "Nur ein Tag" von Martin Baltscheit.

weiter
Reise zum Vogel Simurgh
25. November 2014 Auszeichnungen

Juan Goytisolo erhält Cervantes-Preis 2014

Der spanische Journalist und Autor Juan Goytisolo erhält den Cervantes-Preis 2014. Die mit 125.000 Euro dotierte Auszeichnung gilt als wichtigster Literaturpreis der spanischsprachigen Welt.

weiter
25. November 2014 Das aktuelle Buchjournal

So schmeckt Heimat

Starkoch Tim Mälzer und sein Kochbuch "Heimat", die opulente Familiensaga "Das achte Leben (Für Brilka)" von Nino Haratischwili, Ildefonso Falcones neuer historischer Schmöker und ein kniffliges literarisches Quiz - dies alles und noch viel mehr finden Sie in der Winterausgabe des Buchjournals.

weiter
22. November 2014 Buchjournal-Malwettbewerb

Die Gewinner stehen fest

Viele, begabte, kleine Künstler sind unserem Aufruf gefolgt und haben uns ihre Porträts von Max geschickt, dem gewitzten Schwein aus Nina Wegers Detektivreihe "Die sagenhafte Saubande". Zehn der schönsten Bilder haben wir nun ausgezeichnet.

weiter
21. November 2014 Tipps für Kalender 2015

Hingucker von Sokrates bis van Gogh

Der Dezember steht vor der Tür - höchste Zeit, sich mit Kalendern für das neue Jahr einzudecken. Die Redaktion hat sich umgesehen und präsentiert einige schöne, nützliche und ausgefallene Highlights der aktuellen Kalenderproduktion.

weiter