Spannung

Steinefresser
Michael Behrendt: STEINEFRESSER

Knallharte Ermittlungen

Vom Profi des SEK zum Hospitanten bei der Kripo: Als Wolf Schacht spürt, dass seine Zeit beim Berliner Spezialeinsatzkommando langsam zu Ende geht, schnuppert er bei der Mordkommission rein.

weiter
Ein Licht im Zimmer
Matthias Wittekindt: EIN LICHT IM ZIMMER

3. Platz beim ­Deutschen Krimipreis

Eine kleine Hafenstadt im November. Vor der Küste wird ein großes Strömungskraftwerk gebaut, die Arbeiter kommen fast alle aus China. Als man Leichenteile findet und eine Frau im Park überfallen wird, fällt der Verdacht schnell auf die Fremden.

weiter
Das Programm
V.S. Gerling: DAS PROGRAMM

Manipulation und politische Intrigen

In Deutschland geschehen mehrere brutale Morde an jungen Frauen. Die Ermittler vom BKA stoßen im Laufe ihrer Ermittlungen auf ein sektenähnliches Unternehmen.

weiter
Mystic River
Dennis Lehane: MYSTIC RIVER

Welterfolg in neuer Übersetzung

Dave, Jimmy und Sean kannten sich schon als Kinder. Nun, 25 Jahre später, kreuzen sich die Wege der drei grundverschiedenen Männer erneut – unter tragischen Umständen, als Jimmys Tochter Katie ermordet aufgefunden wird.

weiter
Kristallhöhle
Peter Beutler: KRISTALLHÖHLE

Mord an Kindern

Der Autor und Politiker Peter Beutler bohrt gern nach. Scharfe System­kritik übt er auch in seinem brisanten Roman „Kristallhöhle“, der auf wahren Tragödien beruht: unaufgeklärten Morden.

weiter
Bevor die Nacht kommt
Simon Jaspersen: BEVOR DIE NACHT KOMMT

Düsteres Berlin

Berlin im Frühsommer 1920: Während die Hauptstadt unter einer Hitzewelle ächzt, treibt ein Frauenmörder sein Unwesen.

weiter
Das Geheimnis des Genter Altars
Klaus-Jürgen Wrede: DAS GEHEIMNIS DES GENTER ALTARS

Auf der Spur der Kunsträuber

1934 stehlen Unbekannte zwei Bildtafeln des Genter Altars, eines Meisterwerks der spätgotischen Malerei; eine Tafel taucht nie wieder auf – einer der mysteriösesten Kriminalfälle der Kunstgeschichte.

weiter
Regengötter
James Lee Burke: REGENGÖTTER

Der Geruch des Todes

Auf den Hinweis eines anonymen Anrufers hin gräbt Sheriff Hackberry Holland hinter einer verlassenen Kirche die Leichen von neun Frauen aus. Es handelt sich dem Anschein nach um illegale Einwanderer aus Asien, die in Texas nahe der mexikanischen Grenze als Prostituierte arbeiteten.

weiter
Todesruhe
Tanja Noy: TODESRUHE

Julia Wagners zweiter Fall

Ihr Debüt „Teufelsmord“ war ein Paukenschlag – ein düsterer Thriller um Ritualmorde in einem Dorf in Norddeutschland. Nun legt Tanja Noy mit ihrem zweiten Buch „Todesruhe“ nach, das nahtlos an seinen Vorgänger anknüpft.

weiter
"TATORT"-PRODUKTE

Im Fadenkreuz

Sonntagabend ist "Tatort"-Zeit, und das seit über 40 Jahren. Nun erscheint eine umfang­reiche Produktwelt rund um die Krimireihe.

weiter
Command Authority
Tom Clancy: COMMAND AUTHORITY

Prophetische Kraft

Der Kalte Krieg ist vorbei? Bei Tom Clancy erlebt er ein äußerst realistisches Comeback. In seinem letzten Roman erzählt der Autor von einem kleinen russischen Präsidenten und dessen gefährlichen Großmachtfantasien. 

weiter
STILL
Zoran Drvenkar: STILL

Gefährliche Suche

Zoran Drvenkar erzählt in „Still“ die Geschichte eines Mannes, der bereit ist, alles zu riskieren, um seine verschwundene Tochter wiederzufinden. Ein herausragender Thriller des Bücherherbstes, meint Buchhändlerin Jessica Rischmüller.

weiter