Spannung

STILL
Zoran Drvenkar: STILL

Gefährliche Suche

Zoran Drvenkar erzählt in „Still“ die Geschichte eines Mannes, der bereit ist, alles zu riskieren, um seine verschwundene Tochter wiederzufinden. Ein herausragender Thriller des Bücherherbstes, meint Buchhändlerin Jessica Rischmüller.

weiter
Flut der Angst
Hannes Nygaard: FLUT DER ANGST

Terror hinterm Deich

Hoch im Norden ist die Landschaft atemberaubend, aber die deutsche Randregion hinterm Deich hat wirtschaftlich schwer zu kämpfen. Dass Unbekannte damit drohen, die Elbe zu blockieren, entsetzt die Husumer Kripo und Lüder Lüders vom LKA.

weiter
Maroni, Mord und Hallelujah
Manfred Baumann: MARONI, MORD UND HALLELUJAH

Mörderisches Salzburg

Weihnachten hat kommissar Merana sich anders vorgestellt. Dass er mitten auf dem berühmten Salzburger Christkindlmarkt plötzlich dem Christkind gegenübersteht, passt ja zur weihnachtlichen Idylle.

weiter
Das Haus am Königsforst
Myriane Angelowski: DAS HAUS AM KÖNIGSFORST

Versteckt im Wald

Eine Musiklehrerin liegt erstochen in ihrer Villa. Die Ermittlungen führen zu einer Familie, die isoliert am Kölner Königsforst lebt.

weiter
Bevor du stirbst
Camilla Grebe, Asa Träff: BEVOR DU STIRBST

Die Therapeutin ermittelt zum 3. Mal

Eine kalte Winternacht in Stockholm. Eine junge Frau allein im Park. Plötzlich Schritte, die immer näher kommen. Als sie sich schon verloren glaubt, fällt ein Schuss, ihr Verfolger stürzt zu Boden und bleibt in einer Blutlache liegen.

weiter
Der Fall Moriarty
Anthony Horowitz: DER FALL MORIARTY

Atemberaubende Verbrecherjagd

Die Londoner Unterwelt ist in Aufruhr, die Gerüchteküche brodelt: Der gefürchtete amerikanische Gangster Clarence Devereux will seine Geschäfte nach England ausdehnen.

weiter
Die dritte Stimme
Cilla & Rolf Börjlind: Die dritte Stimme

Hohe Krimikunst

Ihr Debüt „Die Springflut“ war ein Paukenschlag. Mit „Die dritte Stimme“ setzen Cilla und Rolf Börjlind nun ihre Krimiserie fort und untermauern mit dem neuen Roman, dass sie nicht nur als Drehbuchautoren Extraklasse sind.

weiter
Schrott
Klaus Stickelbroeck: SCHROTT

Dunkle Geschäfte in Düsseldorf

Ein harmloser Job reitet Christian Hartmann hinein in einen Riesenschlamassel: Weil der Privatdetektiv seinem Einbrecher-Kumpel Angie bei der Observation eines Schrottplatzes in die Quere kommt und Angie geschnappt wird, ist Hartmann ihm einen Gefallen schuldig.

weiter
Die Sterntaler-Verschwörung
Jan Seghers: DIE STERNTALER-VERSCHWÖRUNG

Mord und Intrigen

Eine Journalistin, die in Sachen Korruption recherchierte, wird erschossen. Bei seinen Ermittlungen stößt Kommissar Marthaler auf Verbindungen zu einem alten Mord und auf ein ominöses Protokoll. 

weiter
Das Küstengrab
Eric Berg: DAS KÜSTENGRAB

Eine verschworene Gemeinschaft

Zum ersten Mal nach 23 Jahren kehrt Lea in ihr winziges Heimatdorf auf der Insel Poel zurück. Doch der Besuch endet in einem schrecklichen Unglück.

weiter
Müllhalde
Matthias P. Gibert: MÜLLHALDE

Leichenfund in der Fulda

Hauptkommissar Lenz gehört inzwischen fast genauso zum Kulturinventar Kassels wie Herkules und Documenta. Der grundsolide Ermittler, den Autor Matthias P. Gibert erdacht hat, geht zusammen mit seinem Partner Thilo Hain in „Müllhalde“ nun schon zum 13. Mal auf Verbrecherjagd.

weiter
Kopflos im Kofferraum
Markus Niebios: KOPFLOS IM KOFFERRAUM

Schrill, wild und durchgeknallt

Wer seine Detektei Mystica nennt und einen Leichenwagen als Dienstgefährt benutzt, muss sich nicht wundern, dass die Kundschaft aus schrägen Vögeln besteht.

weiter