Suche nach Schlagwort:

In den Straßen die Wut
Rryan Gattis: IN DEN STRASSEN DIE WUT

Los Angeles: Sechs Tage im Jahr 1992

Polizisten misshandeln einen schwarzen Bürger, und Los Angeles explodiert. Plünderungen, überall brennt es; ein Bürgerkrieg mitten im Herzen der westlichen Welt. 

weiter
Zersetzt
Michael Tsokos, Andreas Gößling: ZERSETZT

Verfolgungsjagd durch Osteuropa

BKA-Rechtsmediziner Dr. Fred Abel arbeitet an einem großen Fall: Ein Einstich in der Kniekehle eines Toten verrät ihm, dass einer der gefährlichsten Killer sein Unwesen treibt. 

weiter
Du liebe Zeit
Christian Schwarz: DU LIEBE ZEIT

Die Zeit steht still, du vergehst

Mit seinem vierten Buch ist dem Zürcher Fotografen Christian Schwarz ein Werk gelungen, das nicht nur optischen Genuss bietet, sondern dem Betrachter auch die Vergänglichkeit unseres Seins vor Augen führt. 

weiter
Festival für junge Literatur

"Wortspiele" in München

Schon zum sechzehnten Mal finden die "Wortspiele. Internationales Festival für junge Literatur" in München (9.−11. März) statt. Das Wiener Pendant folgt vom 31. März bis 1. April.

weiter
Interview mit Heinrich August Winkler

Eine neue deutsche Arroganz?

Weil er der Gegenwart auf den Grund geht, kann er sich auch zu ihr äußern: Der Historiker Heinrich August Winkler, der am 16. März den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung erhält, über westliche Werte und Widersprüche, über das europäische Dilemma und den Hang zu einer deutschen Sondermoral.  

weiter
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Großer Preis an Rotraut Susanne Berner

Die Illustratorin Rotraut Susanne Berner erhält den mit 5.000 Euro dotierten Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach. Die Preisverleihung findet am 18. November im Schelfenhaus Volkach statt.

weiter
"Die Feder eines Greifs" am 26. September bei Dressler

Neuer "Drachenreiter"-Band von Cornelia Funke

Nach 19 Jahren Pause hat Cornelia Funke einen neuen "Drachenreiter"-Band geschrieben: "Die Feder eines Greifs" erscheint am 26. September bei Dressler, wie der Verlag mitteilte.

weiter
Zürcher Pioniergeist
ZÜRCHER PIONIERGEIST

Von Tüftlern und Entdeckerinnen

Der Journalist Beat Glogger hat ein lesenswertes Buch über Zürcher Pioniere herausgegeben. Porträtiert werden 60 Visionäre: vom Erfinder der WC-Ente bis zum Vater des Diogenes Verlags.

weiter
Windham-Campbell-Literaturpreis 2016

Neunmal 150.000 Dollar vergeben

Die Universität Yale in New Haven (Connecticut) hat die neun Gewinner des mit je 150.000 US-Dollar (rund 138.000 Euro) dotierten Windham-Campbell-Literaturpreises bekanntgegeben − bei der Belletristik sind es Tessa Hadley, C.E. Morgan und Jerry Pinto.

weiter
Leipziger Buchmesse 2016 - Veranstaltungen

Es ist angerichtet ...

3200 Veranstaltungen und fast ebenso viele Mitwirkende in vier Tagen, in den Foren auf dem Messegelände und an hunderten Orten in der Stadt – da kann man schon mal den Überblick verlieren. Die Kollegen von boersenblatt.net haben, thematisch geordnet, einige besonders interessante Termine zusammengetragen. In den Wochen bis zur Messe werden wir diese Übersicht ständig aktualisieren, schauen Sie also wieder vorbei!

weiter
Stuttgarter Krimipreis 2016

Ani, Brosi und Raabe gewinnen

Die Preisträger des Stuttgarter Krimipreises 2016 stehen fest: Friedrich Ani, Patrick Brosi und Melanie Raabe. Die Auszeichnungen werden am 21. März zum Abschluss der 7. Stuttgarter Kriminächte (8.−21. März) überreicht.

weiter