Suche nach Schlagwort:

Whoopie Pies
Jil Waxweiler: WHOOPIE PIES

So cremig gefüllt

Jil Waxweiler, 2014 Gewinnerin der Sat.1-Show „Das große Backen“, ist ­ansteckend begeistert von Whoopie Pies, einem einst in den USA erfundenen Gebäck.

weiter
Rainer Moritz stellt "Verlags-Monokultur" fest / ZDF widerspricht

"Literarisches Quartett": Hauptsache Kiepenheuer & Witsch?

Eine "seltsame Verlags-Monokultur" wirft Rainer Moritz, Leiter des Hamburger Literaturhauses und Autor, dem "Literarischen Quartett" in der "NZZ" vor. Bei der Gäste- und Titelauswahl werde der Kölner Verlag Kiepenheuer & Witsch eindeutig bevorzugt. Die ZDF-Redaktion, bei der die Verantwortung für die Auswahl der Bücher liegt, macht eine andere Rechnung auf.

weiter
Börsenverein sieht auch Onlinehändler in der Pflicht

Plastiktüten sollen aus dem Buchhandel verschwinden

Der stationäre Buchhandel will Plastiktüten künftig nicht mehr kostenfrei abgeben: Bis 2018 sollen 80 Prozent aller Plastiktüten im Einzelhandel an die Kunden nur noch kostenpflichtig weitergegeben werden. Das ist zumindest das Ziel einer Aktion zur freiwilligen Selbstverpflichtung des Handelsverbandes Deutschland (HDE). 

weiter
Letzter Umberto-Eco-Titel erscheint Freitag in Italien

"Addio Capitano"

Nach dem Tod des 84-jährigen Bestsellerautors Umberto Eco am 19. Februar zieht sein neuer Verlag La Nave die Teseo sein letztes Buch vor: "Pape Satàn Aleppe" (Untertitel: "Chronik einer flüssigen Gesellschaft") kommt in Italien an diesem Freitag in den Handel. Auf Deutsch wird es aller Voraussicht nach bei Hanser erscheinen.

weiter
Fremd
Ursula Poznanski, Arno Strobel: FREMD

Vertrau oder stirb!

Stell dir vor, du bist zu Hause und vor dir steht plötzlich ein Mann. Er behauptet, dein ­Lebensgefährte zu sein. Aber du kennst ihn nicht.

weiter
Die Töchter der Kälte
Camilla Läckberg: DIE TÖCHTER DER KÄLTE

Idylle und Abscheulichkeit

Mit seinem Netz macht der Fischer Frans Bengtsson einen fürchterlichen Fang: den leblosen Körper eines Mädchens. Sie ist ertränkt worden, und zwar nicht im Meer.

weiter
Unnützes Wissen Deutschland
UNNÜTZES WISSEN DEUTSCHLAND

Ganz schön kurios, nicht wahr?

Was glauben Sie, erhielten die deutschen Fußballdamen 1989 als Prämie für ihren ersten EM-Sieg? Jeweils ein Kaffeeservice!

weiter
Ich und meine Verangenheit
Nätscher: ICH UND MEINE VERGANGENHEIT

Spuren der Vergangenheit

Die Geschichte eines Deutschen, die durch beide Weltkriege führt: Als Junge leidet er unter Armut und Hunger, als junger Mann muss er das KZ Dachau durchstehen und als Vater im Zweiten Weltkrieg in Griechenland und Russland kämpfen.

weiter
Die Frechen Krabben (Band 1)
Barbara Rose, Thorsten Saleina: DIE FRECHEN KRABBEN

Beste Freunde halten zusammen – immer!

Milli, Lilli, Emma und Lotte sind ganz normale Freundinnen. Als das Grundstück mit dem Apfelbaum-Treffpunkt an die Eltern der doofen Zwillinge Ben und Paul verkauft wird, ist guter Rat teuer. 

weiter
Jonas, der mechanische Hai
Bertrand Santini: JONAS, DER MECHANISCHE HAI

Comeback eines Filmhais

Der alte Ex-Filmhai Jonas, der in den 70ern sein Publikum das Fürchten lehrte, fristet in einem Freizeitpark für Monsterattraktionen sein Dasein. 

weiter
Die drei ??? Kids, Das gruseligste Buch aller Zeiten
Ulf Blanck: DIE DREI ??? KIDS

Da stockt einem wirklich der Atem

„Die drei ??? Kids“ finden das gruseligste Buch aller Zeiten! Niemand weiß, woher es kommt; niemand kann ahnen, welche Gefahr sich hinter der nächsten Seite verbirgt. 

weiter