Suche nach Schlagwort: Comic

Hamburger Literaturpreise

Comicförderpreis für Karina Tungari

Im Rahmen der Hamburger Literaturpreise wird in diesem Jahr erstmals der mit 6.000 Euro dotierte Comicförderpreis vergeben. Er geht an Karina Tungari für "Ahh … Das Gras auf der anderen Seite ist nicht immer grüner" vergeben.

weiter
Rick and Morty
RICK AND MORTY

Durch Raum und Zeit

Noch viel verrückter als „Doctor Who“ und krasser als „Futurama“: Jetzt gibt es endlich die Comics zur genialen Science-Fiction-Zeichentrickserie „Rick and Morty“.

weiter
Das Marvel Hochzeitsalbum
Marvel DAS HOCHZEITSALBUM

Wenn Superhelden Hochzeit halten

Auch Superhelden brauchen Liebe. Das beweist jetzt aufs Schönste der Sammelband „Das Hochzeitsalbum“ (mit einem zwischen Einband und Schutzumschlag geklemmten privaten Foto lässt sich das Buch sogar personalisieren). 

weiter
Kulturverwaltung des Berliner Senats

Berliner Comicstipendien vergeben

Die Kulturverwaltung des Berliner Senats hat die Gewinner der Berliner Comicstipendien 2019 bekannt gegeben: Maki Shimizu, Janna Klävers und Till Thomas. Das Aufenthaltsstipendium in Paris geht an Konstantin Potapov.

weiter
Berthold Leibinger Stiftung

Anke Kuhl gewinnt Comicbuchpreis

Anke Kuhl erhält für "Manno!" den mit 20.000 Euro dotierten Comicbuchpreis 2019 der Berthold Leibinger Stiftung. Die Jury lobte unter anderem den Witz und die lebhafte Bildsprache des eingereichten Manuskripts. Die Auszeichnung wird im April 2019 im Literaturhaus Stuttgart überreicht.

weiter
Rudolph Dirks Award für grafische Literatur vergeben

Cross Cult räumt ab

Im Rahmen der German Comic Con Dortmund wurde kürzlich auf einer Gala der undotierte Rudolph Dirks Award für grafische Literatur vergeben − in insgesamt 30 Kategorien für die besten Werke und Künstler 2017.

weiter
Neue Geschichten von Vater und Sohn 2
COMICS & GRAPHIC NOVELS

Augen auf!

Ob Erziehungsstorys ohne Worte, Aliens in Menschengestalt, düstere Mystery oder ungeklärte Todesfälle: In diesen neuen, fabelhaft gezeichneten Bildergeschichten kommt jeder Leser auf seine Kosten.

weiter
Max und Moritz-Preis 2016

Beste Comic-Künstlerin ist Barbara Yelin

Im Rahmen des 17. Internationalen Comic-Salons Erlangen wurde am 27. Mai der Max und Moritz-Preis 2016 der Stadt Erlangen in neun Kategorien verliehen. Als beste deutschprachige Comic-Künstlerin wurde dabei Barbara Yelin ausgeszeichnet.

weiter
Große Bühne für die Preisträger beim Comic-Salon in Erlangen

Max und Moritz-Preis 2016

Am 27. Mai wird im Rahmen des Comic-Salons Erlangen 2016 zum 17. Mal der Max und Moritz-Preis verliehen. Als Preisträger sind bereits der Zeichner Luz, der avant-verlag und Claire Bretécher bekannt. Die restlichen sieben Preisträger müssen sich noch bis zur Verleihung gedulden. 

weiter
Neues Comic-Museum in Schwarzenbach

Hommage an Comic-Übersetzerin Erika Fuchs

Daniel Düsentriebs Werkstatt, Donald Ducks Haus oder der Geldspeicher mit Talerbad: Comic-Fans können in einem neuen Multimedia-Museum auf 600 Quadratmetern die Welt von Entenhausen erleben. Das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale ist eine Hommage an Leben und Werk von Erika Fuchs, die fast 40 Jahre lang legendäre Übersetzerin des Micky-Maus-Magazins war.

weiter
Neue Filmbücher und DVD-Tipps

Film ab im Kinderbuch!

Das Buch zum Film, der Film zum Buch, der Comic zur TV-Serie ... Die Medienverflechtungen gerade bei Kinder- und Jugendfilmen sind vielfältig. Hier eine Auswahl interessanter DVD-Starts und Film- und TV-Ereignisse.

weiter
Sin City Paperback: Eine Braut, für die man mordet
Frank Miller: SIN CITY – EINE BRAUT, FÜR DIE MAN MORDET

Keine Chance auf Glück

Sein Leben ist „eine dumpfe, graue Hölle“ und Dwight McCarthy weiß, dass er sich alles selbst zuzuschreiben hat. Er hat das Monster in sich einfach nicht unter Kon­trolle. In Frank Millers legendärer Comicserie „Sin City“ hat niemand eine Chance auf Glück.

weiter